Singlereisen Südschweden Inga Lindström
Singlerurlaub in SüdschwedenInga Lindstrom (Singleurlaub in SüdschwedenInga Lindstrom (Singleurlaub in SüdschwedenInga Lindstrom (Singleurlaub in SüdschwedenInga Lindström (Singleurlaub in Südschweden )Inga Lindström (Singleurlaub in Südschweden )Gta kanal r en Sveriges strsta turistattraktioner. Slussa med egen bt, kanalkryssningar, hyrbt, cykling.

2018 Mittsommer in SÜDSCHWEDEN

999,00 €1.099,00 € (Preis pro Person)

Highlights:

  • wunderschöne Hotelanlage
  • inkl. Flug
  • Ausfluge inkl.
  • kein EZ Zuschlag

 

Auswahl zurücksetzen

Reisebeschreibung

Singlereise nach Schweden ohne Einzelzimmerzuschlag

Ein Sommerurlaub wie im Bilderbuch: Kommen Sie mit uns in die Provinz Sörmland, südlich von Stockholm., Hier werden nicht nur die meisten „Inga – Lindström „ Filme gedreht, sondern kann man auch einen traumhaften Urlaub erleben mit viel unberührter Natur , historischen imposanten Herrenhäusern und den Bilderbuch- Schären.
Durch die abwechslungsreiche Landschaft mit den unzähligen kleinen Seen und Inseln bietet die sörmländische Landschaft den Urlaubern alle Möglichkeiten die Natur zu genießen
Die Provinz Sörmland liegt südwestlich von Stockholm Sörmland ist vor allem bekannt für seine zahlreichen Schlösser und Herrenhöfe, aber auch für seine fantastischen Schären. Ihr Hotel liegt zwischen den Wäldern, den tiefgrünen Wiesen und dem Binnensee, der neben dem Hotel liegt. Und : Zur Schärenküste der Ostsee sind es auch nur ca. 45 Minuten.
In Sörmland kann man aber nicht nur schwedische Kultur und Geschichte erleben, sonder auch die einmalige und idyllische Landschaft geniessen.. Und ein populäres Ausflugsziel in Sörmland ist das Schloss Gripsholm in Mariefred.

Im Sommer kommen die Beerensammler (Preisselbeeren, Blaubeeren, Moltebeeren, wilde Himbeeren) und Hobby-Fischer auf ihre Kosten,. Ursprünglich: Im See Fische angeln und frisch auf dem Feuer zubereiten bzw. räuchern.
Ein weiterer aktiver Tag in der schwedischen Märchenlandschaft. Wir erkunden die verwunschene Wälder,- und Seenlandschaft . Ein Urlaub der anderen Art: die Freiheit der unendlichen Weite und fast unheimlichen Stille Schwedens genießen.  Kommen Sie mit uns: Singlereise nach Schweden ohne Einzelzimmerzuschlag. Die Schwedenreise findet in einer großen Gruppe statt, in diese Gruppe  wird eine kleinere Singlegruppe eingebucht. Wir bemühen uns für die Singles einen Singletisch zu organisieren. Hat bislang immer geklappt, somit sind die Kontaktmöglichkeiten gleich von Beginn an gegeben.

Vor den vielen kleinen Küstenstädten liegen ungefähr zwei bis dreitausend kleine Inseln. Sie sind meistens zugänglich und sogar teilweise durch kleine Brücken miteinander verbunden. In Sörmlands Schären findet man viel Natur und Ruhe und Naturfreunde können sogar See- und Fischadler und Seehunde sehen.
Neu : Wir bieten auch die Möglichkeit einer Eigenanreise an. Sie erhalten dann einen Preisabzug von 200 €!  Es gibt die Möglichkeit per Schiff und PKW schnell und günstig nach Schweden zu kommen. Oder Sie nutzen die Chance einige Tage in den wunderschönen Städten Malmö, Stockholm oder Göteborg individuell zu verbringen. Danach fahren Sie nach Jönköping und die Gruppe trifft sich zum Transfer. Die Zugverbindungen in Schweden sind hervorragend. Altersgruppen: Empfehlung: 40 bis Ende 60

PROGRAMM
1. Tag | Anreise zum Landhotel (ca. 180 km)
 Fluganreise ab Düsseldorf nach Jönköping oder Örebro., .Die Reiseleiterin empfängt die Gruppe und Sie fahren      zum Standorthotel östlich am Vättersee. .Diese Region wird auch die “Wiege Schwedens“ genannt,  In dieser Region   finden Sie die romantischen Schärengärten,  charmante Kleinstädte mit roten Holzhäusern,  genau wie in den berühmten Filmen, die hier teilweise gedreht wurden. Unser schwedischer Mittsommertraum: In einer schwedischen Kleinstadt: Umgeben von grünen Waldern und blühenden Sommerwiesen. Nach dem Zimmerbezug, Vorstellungsrunde mit der Reiseleitung und Abendessen, Übernachtung.

  1. Tag erster Ausflug: auf den Spuren von Inga Lindström
    Erobern Sie mit uns nach dem Frühstück die malerische Landschaft, wir fahren bis nach Sörmland wo die meisten Verfilmungen stattfinden. Die Kleinstadt Mariefred mit schönen alten Holzhäusern und dem Kopfsteinpflaster besuchen Sie ebenso wie Schloß Gripsholm (Kurt Tucholsky): Wir geben Ihnen die Gelegenheit zum Besuch: Die größte Gemäldesammlung des Landes ist hier vertreten.(ohne Eintritt)
  2. Tag Wer kommt mit in die naturschönen Schärengärten?
    Ein Ausflug in die wunderschöne Schärenwelt zum Kennenlernen Ihres Urlaubslandes? Die Schärengärten Tour: Ein schwedischer Sommer, da darf kein Ausflug in die typischen Schären fehlen. Diese Schärengärten sind einmalig, mit etwas Glück können Sie auch Robben oder Seeadler beobachten. Diese einmalige Schärenlandschaft Ostgötlands wird geprägt durch breite Meeresarme, kleine schmucke Häfen und zerklüftete Küsten. Es gibt unzählige Inseln und Buchten. In Arkösund sind Sie dem Schärengarten ganz nah. Genießen Sie diesen Ausflug und vergessen Sie auf keinen Fall das Badezeug. Übrigens Schäre heißt : kleine Insel.
    Weiter geht es nach Söderköping, man sagst sogar, sie sei die schönste Kleinstädt Schwedens.Das echte alte Schweden mit alten Holzhäusern und den Kanälen: Bummeln Sie entspannt durch die historische Stadt. Es gibt viel zu sehen: Sie gehört zu den schönsten und mittelalterlichsten Städten Schwedens.  Bewundern Sie die schönen gut erhaltenen kleinen authentischen Holzhäuser aus dem 18. und 19,. Jhdt.  Die St. Laurentius Kirche dominiert das Stadtbild und der berühmte  Götakanal befindet sich am Nordrand der Stadt am Ramundsberg. Dieser ist 190 km lang, verläuft zwischen Sjötorp und Mem und hat 58 Schleusen. Davon liegen in Säderköping  8 einfache und zwei Doppelschleusen . Der Kanal gilt als  technisches Wunderwerk und ist eine der größten Sehenswürdigkeiten Schwedens.
    Es wird behauptet: Die beste Eisdiele Schwedens soll sich in Söderköping befinden… Ob das stimmt?
  3. Tag Ausflug in die schwedische Metropole Stockholm (gegen Aufpreis ca. 69 €) Freizeit im Landhotel oder Ausflug (gegen Aufpreis) nach Stockholm. Allerdings wäre es schade, wenn Sie diese außergewöhnliche Stadt verpassen würden.
    Sie besuchen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Sie sehen u.a. das Königliche Schloss, die Storkyrkan (Domkirche für Königliche Hochzeiten und Krönungen), Slussen (Schleusenanlage) die Oper, das Nationalmuseum, die Museumsinsel Skansen, Teile von Södermalm, Riddarholmen und Skeppsholmen, Riddarholmskyrkan (hier ruhen seit Gustav II. fast alle schwedischen Könige), etc., Wussten Sie, dass die königliche Hauptstadt sich über 14 Inseln im See Malaren. Und dass die Sonne im Sommer fast nie unter geht? Was für eine Stadt. Also auf zum Besuch ins Venedig des Nordens mit den engen Gassen, den alten Kirchen, stolze alte Kaufmannshäuser und beeindruckende Adelspaläste. Besonders interessant ist das Vasa Mueum, es beherbergt das damalige (in 1628 ) größte Kriegsschiff der Welt.
    Ab Abend fahren Sie wieder in Ihr Hotel wo Sie das Abendessen einnehmen.
  4. Tag | Ausflug in die idyllische Kleinstadt Gränna„
    Der Vätternsee: Unser Ziel ist die idyllische alte (aus dem Jahre 1652 ) Kleinstadt Gränna. Schweden wie im Bilderbuch: Holzhäuser, Kopfsteinpflastern, Zuckerstangen-Kochereien , Knäckebrot -Fabrik (Na klar!) und einem lebhaften Hafengebiet. Nutzen Sie die Gelegenheit zum Besuch (Eintritt nicht inklusive) im Polar-Museum. Im Polar-Center im Gränna Museum haben Sie die Gelegenheit die weltgrößte Sammlung der Polarexpedition von August Andrée, Nils Strindberg und Knut Fraenkel aus dem Jahre 1897 besichtigen. Die Expedition: Im Jahre 1897 versuchten drei Mann mit dem Ballon „Örnen“ von Spiztbergen aus den Nordpol zu überlliegen, was leider mit dem Tod der Forscher endete. Es erfolgt ein Besuch beim Runenstein von Rök. Von diesen gibt es ca. 2.000 schwedische Runensteine. Die Höhe beträgt 3,82 Metern, es befindet sich eine Runeninschrift in der altnordischen Sprache darauf.. Mit rund 750 Zeichen ist sie die längste bekannte Runenschrift. Danach geht es nach Vadstena. Hier finden Sie das Kloster der Hl. Birgitta, dessen prächtige gotische Kirche als der größte Wallfahrtsort des Mittelalters galt.Hier kann man mittelalterliche Atmosphäre erleben. Diese Klosteranlage ist wunderbar eingebettet in die Seelandschaft des „Vättern“. Im Ort befindet sich auch das Schloss Vadstena, welches gerne besichtigt werden kann
  1. Tag | Ausflug „Småland – Heimat von Astrid Lindgren“
    Auf in eine der romantischsten Landschaften Shswedens: SMALAND. Unser Ziel ist Eksjö, eine echte Holzstadt , deren Geschichte bis in das 17. Jhdt. reicht. Einige Viertel stammen noch aus dem Mittelalter. Anschließend geht es nach Vimmerby: Alle Kinder, große und kleine, kennen und lieben Astrids Lindgrens Geschichten Entdecken Sie mit uns das Geburtshaus von A. Lindgren und das schöne Museum (ohne Eintritt). Anschließend geht es nach Västervik, der Perle an der Ostküste, ein kleines hübsches Fischerdorf. Ein tolle Highlight Mit Glück sehen Sie die Museums-Schmalspurbahn nach Hultsfred. Kommen Sie mit uns auf den Aussichtsturm: Belohnt werden Sie mit einem traumhaften Ausblick auf die östliche Schärenwelt.
  2. Tag Linköping Ausflug nach Linköping: Schwedens größtes Freiluftmuseum.
    Heute entdecken Sie das Leben eines schwedischen Dorfes wie es vor Hundert Jahren war. Bummeln Sie über Kopfsteinpflaster, durch schmale Gassen, entdecken Sie versteckte Hinterhöfe. Historische Cafes laden zu einem Cafe ein. Hier in diesem Freilichtmuseums stehen rund 100 Gebäude, die man in den 1940er und 1950er Jahren aus dem Zentrum von Linköping hierher versetzt hat. Besuchen Sie eine Weberei oder ein Bankmuseum ein Schokoladnemuseum etc.
    Das nächste Wahrzeichen Schwedens wartet auf Sie: der Göta Kanal. Wussten Sie, dass dieser z.T von Hand gegraben wurde.? ‚Eingeweiht wurde dieser in 1832. Jahrelang haben ca. 60.000 Soldaten den Kanal gegraben. Dank der Schleusen können Schiffe einen großen Höhenunterschied (ca. 90 m) zwischen der Ostsee und dem Vänernsee überwinden. Interessant auch die Schleusentreppen. Die steilste und spektakulärste Treppe am Göta Kanal.

8. Tag | Rückreise Transfer zurück zum Flughafen in Jönköping. Check-In und Rückflug in die Ausgangsorte.

TERMINE. und PREISE

ohne EZ Zuschlag !

14.06.2018 – 21.06.2018 —1099,00 €
19.07.2018 –  26.07.2018—  999,00 €
26.07.2018 –  02.08.2018—1099,00 €
09.08.2018 – 16.08.2018—1099,00 €

Es gibt aber evtl. die Möglichkeit einen Flug mit kl. Aufpreis für Sie ab Frankfurt zu buchen. Oder Sie erhalten einen Preisabzug von 200 € und organisieren die Anreise selber.  Allerdings muß die Ankunft (Abflug) kompartibel mit dem Flughafentransfer sein.

garantierte Durchführung! Achtung diese Reise ist sehr schnell ausgebucht.

Neu : Wir bieten jetzt  auch die Möglichkeit einer Eigenanreise an.
Sie erhalten dann einen Preisabzug von 200 €!  Es gibt die Möglichkeit per Schiff und PKW schnell und günstig nach Schweden zu kommen. Oder Sie nutzen die Chance einige Tage in den wunderschönen Städten Malmö, Stockholm oder Göteborg individuell zu verbringen. Danach fahren Sie nach Jönköping und die Gruppe trifft sich zum Transfer. Die Zugverbindungen in Schweden sind hervorragend.

Geldwechsel –Die Währungseinheit ist die Schwedische Krone (SEK). Wechselkurs: 1 EUR = ca. 9,40 SEK (Stand August 2016). Mit Ihrer EC-Karte und PIN-Nr. können Sie am Geldautomaten Bargeld abheben. Gängige Kreditkarten (Mastercard, Visacard) werden fast überall akzeptier.

LEISTUNGEN:

  • Charterflug mit Germania ab/bis Düsseldorf nach Umeå inklusive Steuern und Gebühren, 20 kg Freigepäck
  • Transfer Flughafen – Unterkunft – Flughafen
  • 7 x Übernachtung im Mittelklassehotel  (landestypisch)
  • Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • 7 x Schweden- Frühstücksbuffet
  • 7 x Abendessen (2-Gang Büffetessen)
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Ausflug „Auf den Spuren der Inga Lindström
  • Ausflug „Schwedens Schärengarten“
  • Ausflug „Die Perlen am Vätternsee“
  • Ausflug “Kulturelle Wiege Schwedens”
  • Kostenloser Fahrrad-Verleih
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • 24 h Notruf-Service

ohne EZ Zuschlag!

NICHT ENTHALTEN:
Getränke, weitere Mahlzeiten, weitere Ausflüge

weitere Ausflugsmöglichkeiten mit Zuzahlung:

Stockholm-Tagesausflug in die königliche Hauptstadt—  69 €
(Stadtrundfahrt etc.) Buchung vorab oder vor Ort möglich

weitere Anreisemöglichkeiten:

Rail- u. Flyticket mit DB ab allen dt. Bahnhöfen EUR 59,00
Zubringerflüge im Liniendienst ab/bis:
Hamburg   195,00
Berlin       165,00
Stuttgart  195,00
Nürnberg   220,00
München  165,00
Frankfurt  235,00

VERANSTALTER: Spezialveranstalter
Gruppengröße: 10  bis  25 Personen  Paare, Alleinreisende und Singles

Mindestteilnehmerzahl für Durchführung der Reise: 10 Teilnehmer

garantierte Durchführung.
Höchstteilnehmerzahl:ca. 40 P.
Unsere Altersempfehlung: alle Altersklassen
Letzte Rücktrittsmöglichkeit :  Es haben die AGBs des Veranstalters andersweg Reisen Gültigkeit, diese erhalten Sie mit dem Reiseangebot, bzw. mit der Buchungsbestätigung zugesandt.

Rücktritt/Kündigung des Reiseveranstalters:
Zur Durchführung aller Programme ist die Erreichung der angegebenen Mindestteilnehmerzahl notwendig. Bis zum 14. Tag vor Reiseantritt kann der Veranstalter zurücktreten. Mit der Buchung wird nach Auftragsbestätigung eine Anzahlung von 10 % des Reisepreises pro Person fällig, höchstens jedoch € 300,- bei Auslandsreisen. Die Anzahlung wird auf den Reisepreis angerechnet. Den Restbetrag bitten wir bis 14 Tage vor Reisebeginn bei Ihrer Buchungsstelle einzubezahlen oder zu überweisen
Rücktritt:
bis 46 Tage vor Reiseantritt 10% des Reisepreises
(bei Flugreisen 10% des Reisepreises, mindestens aber 100 Euro pro Person)
ab dem 45. bis 30. Tag vor Reiseantritt 15% des Reisepreises,
ab dem 29. bis 15. Tag vor Reiseantritt 30% des Reisepreises,
ab dem 14. bis  7. Tag vor Reiseantritt 50% des Reisepreises,
ab dem 6. Tag vor Reiseantritt 70% des Reisepreises,
am Tag der Abreise oder bei Nichtantritt (no-show) 80% des Reisepreises.

Fotos mit freundlicher Genehmigung: andersweg  reisen (eine Marke der Zonista GmbH)

PROGRAMMÄNDERUNGEN VORBEHALTEN

Skänninge Stadshotellet, Skänninge
  • Das altehrwürdige Skännige Stadshotel liegt im Zentrum einer der ältesten Ortschaften Schwedens.
  • Trotzdem finden Sie in dem erst 2016 renovierten Gebäude modern eingerichtete Zimmer, deren Motive sich liebevoll an Themen aus der Geschichte von Skännige orientieren.
  • Untermalt wird dies von einer spannend eingesetzten LED Beleuchtung und modern eingerichteten Bädern.
  • Jedes Zimmer bietet einen Flachbild-TV, extra lange Betten und eine Sitzecke.
  • Im hoteleigenen Restaurant wird regionale Küche serviert
  • Ist bereits  enthalten Der Flug ab Düsseldorf ist bereits enthalten.
  • Optional zu buchen: Rail and Fly mit der DB ab allen dt. Bahnhöfen EUR ab 59,00  oder
  • Zubringerflüge im Liniendienst ab/bis:Rail- u. Flyticket mit DB ab allen dt. Bahnhöfen ab. EUR 59,00 Zubringerflüge im Liniendienst ab/bis:
  • Hamburg   195,00
  • Berlin       165,00
  • Stuttgart  195,00
  • Nürnberg   220,00
  • München  165,00
  • Frankfurt  235,00
je nach Verfügbarkeit, bitte sehr rechtzeitg buchen.