Ostern in Hamburg
Ostern in HamburgSinglereise nach HamburgSinglereise Solos Reisen  HamburgOsterreise für Singles nach HamburgHamburg Rathaus Ostern

2019 Singlereise zu Ostern in Hamburg

429,00 €499,00 € (Preis pro Person)

HIGHLIGHTS:

  • Hafenrundfahrt
  • Besuch der Hamburger Highlights
  • Alsterschiffahrt
  • Kompetente  Hamburger Begleitung
  • Reisen für Single und Alleinreisende 
Auswahl zurücksetzen

Reisebeschreibung

Singlereise zu Ostern in Hamburg

Hamburg über Ostern: Hamburgs Osterfeuer sind sehr beliebt. Jedes Jahr brennen sie entlang des Elbstrandes. Eine lange Tradition: Tausende Schaulustige treffen sich an hochprasselnden Feuern zwischen Övelgönne und Blankenese. Die Singlegruppe wird eingeladen zu einer einmaligen Hafenrundfahrt. Wir zeigen Ihnen das Tor zur Welt.
Es sind zwar nur einige Tage über Ostern, aber wir werden uns bemühen Ihnen die schöne Hafenstadt Hamburg näherzubringen. Eine Singlereise über Ostern nach Hamburg. Kommen Sie doch mit uns: Singlereise zu Ostern in Hamburg

Hamburg gilt als eine der schönsten Städte Deutschlands mit seiner Binnenalster, dem Elbstrand, der historischen Speicherstadt und last not least, dem Hafen. Der Hamburger Hafen, auch „Deutschlands Tor zur Welt“ genannt,i st der größte Seehafen in Deutschland und der zweitgrößte in Europa-nach Antwerpen und Rotterdam.
Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit ein oder zwei Verlängerungstage im Hotel zu buchen. Gerne vermitteln wir hier. Oder Sie reisen einige Tage vorab an,
Da alle Teilnehmer bei jeder SOLOS Singlereise eine Teilnehmerliste erhalten liegt es doch nahe vorab Kontakt aufzunehmen mit den anderen Solos Gästen. Kommen Sie mit uns: Reisen für Single und Alleinreisende 

1 Tag Karfreitag  Eigenanreise **
Sie werden am Karfreitag nach dem Bezug der Zimmer ab 14.30 im Empfangs-und – Frühstücksraum des zentralen, gepflegten Hotels erwartet. Sie wohnen in sauberen hübschen und zweckmässig eingerichteten Zimmern mit eigenem Bad.
Start des Singleurlaubs über Ostern

Um 15:oo Uhr wird die Reiseleiterin eine Vorstellungsrunde einleiten.
Nach der Begrüßungsrunde brechen Sie auf zu einem ersten Stadtrundgang.Wir besichtigen die historische Deichstraße mit dem Nikolaifleet.
Anschließend bummeln wir durchs stimmungsvolle Portugiesenviertel, ein besonderes Flair. Danach gibt es eine Einkehrmöglichkeit in einem angesagten Hamburger Restaurant. Ein Tisch ist für Sie bestellt in einem typischen Restaurant zum Abendessen (nicht inkl.) Wir haben Gruppenfahrkarten und können somit die öfftl. Verkehrsmittel sehr gut nutzen.

2. Tag -Oster Samstag und der Hamburger Hafen.
Nachdem Sie sich beim Frühstück gestärkt haben, zieht es die Gruppe gen Neustadt.Es stehen auf dem Programm:
Die Krameramtsstuben (Witwenwohnungen der Krämer) im Fachwerkstil.
Dann das Hamburger Wahrzeichen: Michaelis-Kirche (der Hamburger Michel).’
Achtung: Gerne buchen wir für Sie eine Gruppenkarte für die Turmbesteigung (extra)
Zu Fuß geht`s dann weiter Richtung Landungsbrücken/Hafen. Kurzer Stopp für ein leckeres Fischbrötchen oder einen kl. Imbiß. Urig:Fischbrötchen in der Bude 10!
Und wir  können noch den nostalgischen alten Elbtunnel besuchen,  (lohnt sich sehr !) der sich direkt an den Landungsbrücken befindet.  Dann bummeln wir an den Landungsbrücken entlang Richtung Speicherstadt. Ein sehnsuchtsvoller Blick auf die Museumsschiffe „Rickmer Rickmers „ und die „Cap San Diego“ und das knallrote „Feuerschiff“. Fotos lohnen sich

Lebendige hanseatische Vergangenheit bietet die Speicherstadt. In den roten schmalen Backsteingebäuden verbergen sich alte Kontore, Lagerhallen und Museen.
Wir besichtigen einige historische Bauten,(von außen), hören Interessantes von der umstrittenen Elbphilharmonie, der Hafencity, Hamburg Dungeion und dem beliebten Miniatur Wunderland.
Zurück per Schiff zu den Landungsbrücken.
Es  wartet eine interessante Hafenrundfahrt auf Sie. Erleben Sie das Flair des Hamburger Hafens mit all seinen großen “Pötten” und kleinen Barkassen. Wir laden Sie ein zu einer Hafenrundfahrt. Nach soviel frischer Luft ist der Hunger da: Um 19.00 haben wir einen Platz im Restaurant Watergate direkt am Hafen für Sie bestellt, Gelegenheit für eine warme Mahlzeit. Stärken Sie sich!

3. Tag Ostersonntag.
Es darf ausgeschlafen werden! Oder unser TIPP für die Frühaufsteher: der Hamburger Fischmarkt.! Abholung gegen 11.00 und es folgen ein Rundgang durch die Colonaden, Rathaus, Innenstadt mit Bummel entlang der Binnenalster.    Gelegenheit zum Kaffeetrinken
Wir genießen die Segelboote auf der Alster während einer Alsterschifffahrt. Das historische Dampfschiff St. Georg wird uns an Bord nehmen. Eine sehr entspannte und sehr beliebte Tour. Dauer ca. eine Stunde. Fahrt zurück ins Hotel und Möglichkeit in einem kleinen günstigen Restaurant   einen kleinen Mittagsimbiss zu sich zu nehmen.

Am späten Nachmittag heißt es:
Hamburg OHNE Reeperbahnbummel? Das geht nicht!
Am späten Nachmittag werden Sie von Ihrer Reisebegleiterin abgeholt. Bummel über die Landungsbrücken über den Fischmarkt zu unserem Restaurant „Fischerhaus“ ein altes und ehrwürdiges Hamburger Restaurant. Wetterabhängig: evtl. auch mit der Hafenfähre bis Altona.

Danach geht’s in der Dämmerung direkt auf die Sündige Meile.
Besuchen Sie den Hans-Albers Platz– die Davidwache darf natürlich nicht vergessen werden — das neu errichtete „Beatles-Denkmal etc.
Die  Reiseleiterin hat viele Geheimtipps, die Sie unbedingt probieren sollten. Die Herbertstraßeist (natürlich nur für die männlichen Singles. Die weiblichen Singles müssen die Nebenstrasse benutzen!)
Damit Sie sich stärken können, ist ein Tisch in einem typischen Restaurant (Fischerhaus) für die Gruppe reserviert. (Menü excl.)  Wer möchte, kann sich natürlich die Nacht um die Ohren schlagen. Der Singleurlaub kann weitergehen.

4. Tag Ostermontag —Frühstück und Abreise  oder Verlängerung
 Hamburg Ade: …..und Junge (Mädel) komm bald wieder, bald wieder nach Hamburg.
Nach dem Frühstück ist allgemeiner Aufbruch und Verabschiedung oder Sie haben wohlweislich verlängert? Das ist kein Problem, rechtzeitig anmelden und die Verlängerung vor Ort bezahlen.

TERMINE und PREISE

19.04. bis 22.04.2019

429 € im geteilten DZ  p. Person

499 € im EZ p.P. im EZ

 

LEISTUNGEN:

  • Frühstücksbüffet,
  • Übernachtung
  • Rundgänge mit Hamburger Begleitung
  • Stadtrundgänge Hamburgs Highlights: Michel, Hafen, Alsterarkaden
  • Hafenrundfahrt
  • Alsterschiffahrt mit dem Alsterdampfer
  • Reeperbahn Bummel
  • Begrüßungsgetränk
  • Hamburg-Gruppen Tourist Card 3 Tage. (öfflt. Verkehrsmittel)

 

  • Extra:
    An- und Abreise, Mahlzeiten, Getränke, evtl. weitere EintritteDie An/Abfahrt ist nicht enthalten:
    gerne vermitteln wir vergünstigte RIT (Zug)Tickets
    (sehr gute Erfahrungen im vergangenen Jahr!)
    oder Sie schließen sich mit anderen Mitreisenden (lt. Teilnehmerliste) zusammen.

Alleinreisende und Singles (meistens 6 bis 16 Personen)

Veranstalter: Solos Singlereisen

Unsere Altersempfehlung:

alle Altersstrukturen sind willkommen (meistens ab Mitte 40 bis Mitte 60)

Gruppengröße:  6 bis 15 Personen
Mindestteilnehmerzahl für Durchführung der Reise: 6 Teilnehme
Höchstteilnehmerzahl: 15
Unsere Altersempfehlung:–alle Altersstrukturen sind willkommen
Letzte Rücktrittsmöglichkeit von SOLOS Reisen bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: spätestens 21 Tage (drei Wochen) vor Reisebeginn
zum Rücktrittsrecht wegen Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl beachten Sie Punkt 6. der AGBs
Anzahlungshöhe: 20 % des Reise­preises.

Restzahlung fällig: 14 Tage vor Reise­beginn.
Wir empfehlen dringend den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung bzw. den Abschluss eines Versicherungspaketes, sofern Sie privat keine Auslandskrankenversicherung abgeschlossen haben.

PROGRAMMÄNDERUNGEN vorbehalten

  • Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN)
  • Zimmer sind klein( sehr sauber/modern und zweckmäßig eingerichtet)
  • leckeres Frühstücksbuffet
  • gute Anbindung an die City
  • 5 Minuten zur S-Bahn/ Bushaltestelle
  • Möglichkeit Tiefgarage -kostenpflichtig
An /Abreise sind nicht im Preis enthalten, wir helfen gerne bei der Bestellung der Rit Fahrkarten (flexibel und preisgünstig)   ab 69 oder 109 € Hin und Rückfahrt. Außerdem gibt es viele sehr günstige Fernbuslinien, oder Sie nutzen anhand der internen Teilnehmerliste die Möglichkeit einer Mitfahrgelegenheit.
  • Ostern 2017 Hamburg, Jürgen S. aus M.: die Kurzreise nach Hamburg hatte viele schöne Momente und hat mir Spaß gemacht.
  • Ostern 2015 Hamburg, Ellen B. aus D.: Hamburg war toll. Die Elb-Landungsbrücken, der frische Fisch. Die Gruppe war in Ordnung, wir hatten viel Spaß, besonders auf der Reeperbahn, wir haben sogar gesungen. Und die Reiseleitung war super, sie wusste so viel von Hamburg und sie hat alles richtig dosiert, sodass wir uns nie langweilten aber auch nicht überfordert waren. War sehr schön.
  • Ostern Hamburg, Maria J. aus  M.:  Sehr schöne Reise, eine hervorragende Reiseleitung, noch einmal ein DANKESCHÖN ! Gerne wieder, schönen Gruss!