Silvesterreise für Singles nach Berlin
Berlin Brandenburger TorBerlin KurfürstendammSilvester BerlinSilvester BerlinSilvester BerlinHotel BerlinHotel BerlinHotel BerlinBerlin 31.12. Feier 2Berlin 31.12.Silvesterfeier für SinglesSilvesterreise für Singles nach BerlinBerlin 31.12.BauchtanzSinglereise über Silvester nach Berlin

BERLIN-Potsdam Silvester für Singles

489,00 €539,00 € (Preis pro Person)

  • Berlin für Singles und Alleinreisende
  • hübsches Themenhotel mit vielen EZ
  • tolle Stadtrundfahrt in einem besonderen Bus
  • mitreissende Silvesterfeier in einem Erlebnisrestaurant der Extra Klasse.
Auswahl zurücksetzen

Reisebeschreibung

Silvester für Singles nach Berlin

Berlin/Potsdam!  Berlin ist eine Reise wert! Vor allem Silvester, denn es tobt der sprichwörtliche Berliner Bär.
Die Reise wird wie seit 9 Jahren wie immer auf jeden Fall durchgeführt, die Resonanz war super, vor allem auf die spannende Silvesterfeier in einem Erlebnisrestaurant mit außergewöhnlichem Ambiente
Nutzen Sie den 4- Tagestrip um diese interessante Stadt kennen zu lernen
Nachdem dieser Kurztrip seit 2007 ein voller Erfolg ist, bieten wir diese Silvesterreise wieder an
Feiern Sie mit uns in Berlin-Potsdam in einem außergewöhnlichen Restaurant: Ein Erlebnisrestaurant mit Show, Variete, Tanz Musik und außergewönlichem Ambiente und leckerem Essen (mehr wird nicht verraten). Unser außergewöhnliches ***Themen- Hotel liegt ca. 10 -15 Min. Fußweg vom Restaurant entfernt.
Durch unsere täglichen  City Stadtspaziergänge und Stadtrundfahrt lernen Sie die Hauptstadt gut kennen, Sie erlaufen und erfahren das Brandenburger Tor, die Stelen, die Hackschen Höfe, den Potsdamer Platz, die berühmte Strasse unter den Linden und die Friedrichstr., das KADEWE, und natürlich den Check Point Charly mit Mauermuseum und und und.

Das Hotel ist  für Singles prima geeignet durch die zahlreichen EZ.
Wir sehen viel (aber nicht alles) von Berlin und auch ein wenig von Potsdam. Siehe Detailbeschreibung.
Man kann  prima individuell verlängern, das Hotel ist da sehr flexibel. Es bietet sich an, auch kurzfristig zu verlängern, da auch die Zugfahrkarten flexibel sind, sollten Sie diese über uns gebucht haben.
Meistens hat es sich ergeben, dass einige Kunden sich zusammengetan haben und spontan dann verlängert haben (ohne Reiseleitung) und Programm. Singlereisen über Silvester
Die tolle Silvesterfeier 
Das Erlebnisrestaurant im Filmpark - für Film Stars in Szene gesetzt – ist ein spektakulärer Ort.
Die aufwendigen Kulissen mit hochwertigen Original-Requisiten sind für besondere Anlässe geöffnet. Rund um das Jahr erstrahlen die Spots zu Dinnershows aus Mystik, Magie und Feuerzauber.
Die Dinnershows und Silvester Shows gelten als krönende Highlights in der ganzen Umgebung.  Es wird eine echte  Erlebnisgastronomie geboten.
Wir haben bislang immer bis 3.00 morgens getanzt.
Die Resonanz auf diese spannende Reise ist enorm. Und davon war auch das Fernsehen überzeugt, denn diese Single-Silvesterreise wurde dokumentiert Silvester  2012 auf 2013 . Das ZDF Team hat uns begleitet und gefilmt. Nachzusehen bei 37 Grad gesendet im Mai 2013
Altersgruppen: Empfehlung: Ende 40 bis Ende 60

1. Tag Eigenanreise
Reisebegleiterin und ich werden Sie am 29.12. ab 14:oo im Restaurant des Hotels mit einem Willkommensgetränk  begrüßen. Nach dem Bezug der Zimmer um (ca. 15:oo)  brechen wir zu unserem  ca. 2 –stündigen Stadtrundgang mit einer engagierten Stadtführerin durchs schöne Potsdam  auf. Am Abend anschließend kann noch ein Potsdamer Altstadt-Bummel mit Einkehr in einem urigem Lokal auf dem Programm stehen.
2.Tag    Berlin Sight-Seeing
Nachdem wir uns am leckeren Frühstücksbüffet gestärkt haben machen wir uns auf dem Weg: wir erobern Berlin! Lassen Sie sich überraschen:
Wir sehen einige Highlight der Stadt: z.B. Potsdamerplatz, Holocaust-Memorial  Reichstag, Mitte mit Brandenburger Tor, Unter den Linden, Checkpoint Charlie Alexanderplatz, City West mit Ku-Damm, etc etc
Bitte beachten  Sie: am 29.12. + 30.12. wird schon mit dem Aufbau der Buden am Brandenburger Tor( Absperrungen) angefangen, dadurch kann sich die Fahrtroute ändern.
Die Rundfahrt endet in der Nähe des Kadewe, dem berühmten Kaufhaus des Westens, wo wir ca. eine Stunde (flexibel) Zeit haben uns das Kaufhaus (vor allem die interessante Feinkostabteilung, die mich sehr an das Harrods erinnert) anzuschauen. Oder die Gedächtniskirche, auch hier gibt es Einiges zu erzählen. Oder die außergewöhnliche Wasseruhr im benachbarten Europa Center. Vielleicht haben Sie Lust auf einen kurzen  Kuhdammbummel (mit Blick auf das legendäre „Kranzlers Cafe) mit leckerer Currywurst nur hier soll es die besten geben. Danach geht’s zum nächsten Wahrzeichen Berlins: eine Currywurst Bude. Wer hat denn nun die Currywurst erfunden? Sie erfahren es unterwegs von mir.Anschließend erkunden wir das berühmte Brandenburger Tor und die Mauerreste. Das Sony Center etc…fahren mit dem schnellsten Aufzug nach oben und haben eine tolle Aussicht auf  Berlin. Es gibt in der Weltstadt  viel zu entdecken. Wir bummeln gemächlich durch das winterliche Berlin. Ein Spaziergang durch die gemütlich beleuchtete Lindenallee …vielleicht zwischendurch ein wenig Aufwärmen in einem Cafe?
Der Spaziergang endet in einem Berliner Lokal, wo wir zu Abend essen können und den Tag bei einem Bierchen und leckerem Essen ausklingen lassen. Am Abend fahren wir mit der S-Bahn nach Potsdam ins Hotel.
3.Tag –Mauermuseum oder DDR Musuem oder………
Nach einem ausgiebigen Frühstück macht sich die Gruppe auf den Weg mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zum Checkpoint Charly mit Mauermuseum. (Eintritt extra ca. 10 €)
Der Kontrollpunkt, den nur Militärs, Diplomaten und Ausländer passieren durften, sorgte immer wieder für Schlagzeilen. Hier standen sich 1961 Panzer der USA und der UDSSR bis auf einige Meter gegenüber. Die ehemals belebte Friedrichstraße wurde eine Straße der Hoffnungslosigkeit. Einige sehr bekannte Spionage Thriller wurden hier gedreht——–Legendär auch das Plakat des „Bruder-Kusses“ vom damaligen Breschnew mit Ulbricht.
Hier sehen Sie Interessantes über den Bau der  Mauer, das Leben in der geteilten Stadt und (un)gelungene Fluchten aus dem Osten in den Westen.
Ein Besuch der berühmten Hackschen Höfe mit den Ampelmännchen Shops und netten Cafes runden  den Berlin Trip ab, bis 14:00 geöffnet. Es gibt tolle kleine Boutiquen und Geschäfte, Sie haben ca eine Stunde Zeit die Höfe zu besichtigen.  Auch in den Hackschen Höfen im Nebeneingang: Wer möchte, kann sich mit uns die ehemaligen Blinden und Taubstummen-Werkstätten des Otto Weidt anschauen, in denen jüdische verfolgte Menschen beschäftigt und versteckt wurden. (Auch ein kleines Anne Frank Haus befindet sich im Nebeneingang.)
Weiter geht’s durch Berlin:
Aber Achtung, am Brandenburger Tor herrscht jetzt schon dichtes Gedränge, das sich zum Abend noch richtig steigern wird. Wir schauen uns das bunte Treiben noch einmal an, trinken einen Glühwein und lassen dann die Anderen im Gedränge und in der Kälte stehen.
Deshalb werden wir uns gegen frühen Nachmittag (Ca: 16:00) wieder per S-Bahn auf den Rückweg zum Hotel machen. Ein wenig ausruhen und in die Silvester Garderobe schlüpfen und dann:………….
Die Sylvester Party fängt gegen Abend an: Einlass ist ab 19:30 Treffpunkt der Solos Gruppe ist der Frühstücksraum im Hotel  gegen 19:00. Wir machen uns dann auf den Weg (ca. 15-20 Min.Gehentfernung. oder 5 min. mit dem Bus) zum außergewöhnlichen   Restaurant , wo für uns ein zentraler Tisch reserviert ist.
Und dann: lassen Sie sich mitreißen von der einzigartigen Stimmung im Lokal. Amüsieren Sie sich bei der außergewöhnlichen Show, laben Sie sich am leckereren Menü und schwingen Sie auf jeden Fall das Tanzbein, es darf auch getanzt werden. (ein Hinweis für die Herren: es ist kein Muss!) Man kann  toll auf der Tanzfläche alleine tanzen, alles bereits erprobt. Bislang war diese Silvesterfeier einzigartig… es herrscht Super Stimmung und die Ssinglegruppe sitzt natürlich zusammen,

4.Tag    das neue Jahr  ist da
Schlafen Sie sich aus……………………Wir treffen uns zum Frühstück im Speiseraum am SOLOS Tisch . Leider erfolgt dann auch irgendwann gegen frühen Mittag der allgemeine Abschied.   Sicherlich haben Sie interessante neue Leute kennen gelernt und Appetit bekommen auf mehr Berlin?

TERMINE UND PREISE:
29.12. 2017 bis 01.01.2018

Im halben DZ 489 €
Im  EZ     539   €

LEISTUNGEN:

  • –4 Tage-3 Übernachtungen (wie geb.)
  • –Frühstücksbüffet
  • –gr. ungewöhnliche Silv.feier inkl. Musik, Show, Menü
  • –Rundgänge/ Rundfahrt  mit Reisebegleitung durch die Highlights von Berlin City und Potsdam
  • –Begrüßungsgetränk
  • –Berlin/Potsdam Gruppencard f. 3Tage
  • –Reisebegleitung und örtliche lizenzierte Reiseleiter

NICHT ENTHALTEN:
An und Abreise, ( hier geben wir gute Zugfahrkartenangebote **)Getränke, Verpflegung (außer Silv, hier Menu inkl..,) Eintritte (gering)

PROGRAMMÄNDERUNGEN VORBEHALTEN
Veranstalter  SOLOS Single Reisen
Gruppengröße : 15 bis 22 Singles
Singles und Alleinreisende onlyGruppengröße:  15 bis 22 Personen
Mindestteilnehmerzahl für Durchführung der Reise: 15 Teilnehme
Höchstteilnehmerzahl: 22
Unsere Altersempfehlung:–as.unten
Letzte Rücktrittsmöglichkeit von SOLOS Reisen bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: spätestens 21 Tage (drei Wochen) vor Reisebeginn
zum Rücktrittsrecht wegen Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl beachten Sie Punkt 6. der AGBs
Anzahlungshöhe: 20 % des Reise­preises.

Restzahlung fällig: 14 Tage vor Reise­beginn.
Wir empfehlen dringend den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung bzw. den Abschluss eines Versicherungspaketes, sofern Sie privat keine Auslandskrankenversicherung abgeschlossen haben.
Singles und Alleinreisende im Alter von ca. 45 bis  ca. 65- 70  Jahren-Allerdings sind es immer mehr Frauen als Männer auf allen Reisen

Diese Reise ist ein Klassiker, bereits seit 9  Jahren immer wieder beliebt und bewährt.

Hotel
Es liegt knapp ca. 15 Minuten Gehentfernung vom S Bahn Bahnhof Babelsberg entfernt, oder man fährt durch bis zum Potsdamer Hauptbahnhof und von dort den Bus. Sie erhalten eine genaue Anfahrtsbeschreibung mit den letzten Unterlagen.
Ein außergewöhnliches gemütliches Hotel mit hübschen (kleinen) Einzelzimmern (keine DZ zur alleinigen Benutzung!). Überall begegnen Ihnen Filmstars und Sternchen der vergangenen Jahr, lassen Sie sich überraschen.
Außerdem liegt es in Gehentfernung (ca. 15-20 Minuten oder 5 Minuten Bus ) von unserem Erlebnisrestaurant entfernt
NICHT ENTHALTEN: An und Abreise, ( hier geben wir gute Zugfahrkartenangebote **) Es liegt knapp ca. 15 Minuten Gehentfernung vom S Bahn Bahnhof Babelsberg entfernt, oder man fährt durch bis zum Potsdamer Hauptbahnhof und von dort den Bus. Sie erhalten eine genaue Anfahrtsbeschreibung mit den letzten Unterlagen.
  • Berlin/Potsdam Silvester 2017, Friedrich P. aus V.: In der Filmstadt hatten wir dazu Silvester den perfekten Einstieg. Mir hat es sehr gut gefallen. Rahmenprogramm, Essen, Tanz waren eine gelungene Sache und die anderen Reiseteilnehmer waren auch gut drauf. Auch das restliche Reiseprogramm hat mich angesprochen. Ich konnte meine Berlin- und Potsdamkenntnisse wieder etwas auffrischen und erweitern. Das Wetter hat natürlich auch perfekt dazu gepasst. Und Gerd hat sich ja alle Mühe gegeben, den Flohzirkus beisammenzuhalten - ich denke, ist ihm gut gelungen. Also Alles in Allem war es für mich eine gelungene Veranstaltung.
  • Berlin/Potsdam Silvester 2017, Sieglinde D. aus M: Es war eine schöne und gelungene Reise mit vielen tollen Eindrücken und netten Begegnungen. Der Silvesterabend war super. Ich habe schon lange nicht mehr soviel getanzt. Vielen Dank für die Organisation!
  • Berlin/Potsdam Silvester 2017, Karin B. aus E.: Die Tage waren einfach toll. Die netten Menschen, die ich kennenlernen durfte, mit denen ich so viel Spaß hatte und dann noch die super Silvesterparty. Jede Menge neue Eindrücke, leckeres Essen, ..., eine gelungene Reise, dankeschön.