copyright Highländer Reisen
Singlereise  über SilvesterSinglereisen Silvester©Fotolia_5809699_El Gaucho

SILVESTER in LAPPLAND mit Hundeschlittentour

1.825,00 €2.020,00 € (Preis pro Person)

  • Silvester in Lappland
  • Huskys und Rentiere streicheln
  • Abenteuer Schneemobil inkl.
Auswahl zurücksetzen
Art.-Nr.: k.A.. Kategorien: , . Stichwort: .

Reisebeschreibung

SYLVESTER im hohen Norden- LAPPLAND- gemischte Gruppe  Singles und Paare

Silvester in der Winterwelt von Lappland
Der Winter ist nicht mehr fern. Gerade für Singles kann diese Zeit sehr schön, aber auch sehr trist sein. Allein in dieser Zeit nicht wirklich schön….und ohne Schnee? Dafür gibt es in Deutschland schon lange keine Garantie mehr. Silvester allein zu Hause und schlimmer noch mit Regen? Back to the nature…zurück zur Natur. Schneelandschaft wohin das Auge reicht, Ruhe vom Alltag. Die Stille spüren. Wünschen wir uns das nicht alle? Aber nicht allein!
Die Veranstalter haben sich darüber Gedanken gemacht und eine neue Reise ins Programm genommen:
Silvester in Schweden, genauer in Lappland
Das Land mit der atemberaubenden Natur und auch dem Polarlicht (wenn es das Wetter erlaubt), das Land der Seen und Wälder. Elche, Rentiere und Schlittenhunde, den Huskys. So stellt man sich Lappland vor! Und dies können Sie erleben!
Eine unvergessliche Winterreise mit Silvesterfeier wurde ins Programm genommen.
Diese 6-Tages-Reise werden Sie niemals vergessen. Sie fliegend per Direktflug nach Arvidsjaur.(von Stuttgart oder Hannover). In Arvidsjaur erwartet Sie bereits ein Reiseleiter, der Sie mit dem Bus ins Hotel nach Malå begleiten wird. Dort bleiben Sie 5 Nächte.

Bei dieser Reise ist ein Direktflug ab Stuttgart oder Hannover nach Arvidsjaur bereits im Reisepreis inbegriffen. Der Charterflug wird von FlyCar durchgeführt.
Im Flugpreis enthalten sind bereits 20 kg Reisegepäck, 5 kg Handgepäck sowie die Möglichkeit der kostenfreien Mitnahme von Skiausrüstung.
An Bord erhalten Sie eine warme Mahlzeit und Getränke frei
Viele schöne Aktivitäten erwarten Sie dort:

  • Schneeschuhtouren
  • Tour mit dem Schneemobil
  • Huskytour (Hundeschlitten)
  • Eisstockschießen

An den ersten beiden Tagen erkunden Sie die Umgebung mit Schneeschuhen ausgiebig. An eine weiteren Tag erwartet Sie ein Schneemobil, auf dem Sie selber fahren können. Viel Spaß in der Schneelandschaft…der Spaß garantiert!
An einem Tag warten die Huskys voller Vorfreude auf die Hundeschlittentour mit Ihnen. Beobachten Sie, wie konzentriert die Hunde ihre Aufgabe erledigen. Hinweg über zugefrorene Seen und Flüsse. Dabei vergessen Sie automatisch alle Sorgen und Hektik des Alltags!
Gibt es etwas Schöneres, als nach einem Ausflug in die kalte Natur in die Sauna zu gehen? Es gibt sogar einen Open-Air-Whirlpool. Wollten Sie schon immer mal ein Bad im Eiswasser eines malerischen Sees nehmen?Jetzt haben Sie die Gelegenheit dazu! Ebenso ist ein Essen, ganz rustikal gekocht über dem offenen Feuer, geplant. Romantik pur!
Wussten Sie, das sich das Siedlungsgebiet von der schwedischen Gemeinde  Idre in der Provinz Dalarnas im Süden über die nördlichen Teile Schwedens ,Norwegens und im Nordosten bis zu den Küsten des Weißen Meeres und der Barentsee in Russland streckt.
Im Erscheinungsbild sowie nach  Genuntersuchungen weisen die Samen einige Merkmale auf, die sie deutlich von allen anderen Europäern unterscheiden, so dass ihre Herkunft seit jeher kontrovers diskutiert wird. Faszinierend, nicht wahr?
Bei einem Auflug nach Börje im Lappstaden, dem historischen Wohn- und Lagerbereich der örtlichen Samen und erfahren bei Kaffee und Tee mehr über die Samische Kultur, ihre traditionellen Berufe und die örtliche Rentierzucht.
Ebenso besteht die Möglichkeit, die berühmte Untergrundkirche Sankt Anna in 90 Meter Tiefe besuchen.Haben Sie Lust bekommen, dies alles mitzuerleben? Dann kontaktieren Sie uns bald und sichern Sie sich einen Platz bei uns Bestimmt werden Sie auch wunderschöne Bilder von Lappland machen können.
Gruppe besteht aus Alleinreisenden und Paaren:
Altersgruppen: Empfehlung: alle Altersgruppen sind willkommen, Sportlichkeit wird empfohlen.
vermittelte Reise, s.weiter unten

Mittwoch 27. Dezember   Anreise
Gemeinsam fliegen Sie von Stuttgart oder von Hannover nach Arvidsjaur. Ankunft gegen Mittag und hier wartet bereits ihr deutschsprachiger Reiseleiter auf Sie. Die Busfahrt geht nach Mala, dort wird im Hotel eingescheckt, aber es bleibt noch Zeit für eine kurze  Schneeschuh-Tour auf dem Hausberg. Abendessen im Hotel

Donnerstag 28.12.  Die Schneeschuhe umgeschnallt.!
Frühstück und ab in die weiße Pracht. Geniesßen Sie die wilde ursprüngliche Natur Lapplands. Nach der schon anstrengenden Schneeschuh Wanderung ist Entspannung angesagt bei dem beliebten Eisangelns oder einem Saunabesuch  oder für ganz Mutige, ein Bad im Eiswasser. Abendessen im Hotel

Freitag 29.12. Weiter geht es mit den Schneeschuhen
Nach dem Frühstück werden Sie zu einer weiteren Schneeschuhtour eingeladen. Es geht in den Zauberwald. Lassen Sie sich überraschen. Nach der Tour haben Sie Zeit für einen Saunagang oder gehen Sie bummeln durch den Ort.Abendessen im Hotel

Samstag  30.Dezember   Schneemobiltour
Ordentlich frühstücken und dann steigen Sie von den Schneeschuhen auf das Schneemobil um.  Selbstverständlich erhält Jeder Gast eine ordentliche Einweisung und dann geht es los.  Sie geniessen eine einstündige geführte Fahrt durch die Wälder und Schneelandschaften.  Erst am späten Nachmittag sind Sie wieder zurück dann geht es weiter: Sie besuchen die historischen Wohn und lagerbereiche der Samen.  Bei Kaffee wird Ihnen Spannendes über die Rentierzucht und über die samische Kultur erzählt.Abendessen im Hotel

Sonntag 31.12.Freizeit und dann wird gefeiert

Sie haben heute Zeit sich auf das neue Jahr vorzubereiten. Freiezeit bis zur Silvesterfeier im Hotel mit Büffet und Musik.. Alternativ besteht die Möglichkeit, an einer Bustour zum Iglootel nach Arjeplog teilzunehmen. Dort haben Sie den einblick ins Eishotel   Auf dem Rückweg machen wir noch einen Zwischenstopp bei einer Samenfamilie. Sie züchten Rentiere und werden Ihnen nicht nur ein schmackhaftes Lunch zubereiten, sondern uns auch viel über die Rentierzucht berichten.  Die Tiere dürfen auch gestreichelt und gefüttert werden.Abendessen im Hotel

Montag 1. Januar  Mit den Huskys ins neue Jahr
Die Huskytour ist für viele Touristen eins der besten Erlebnisse im hohen Norden. Die Welt besteht nur aus dem lieben Tieren und der stillen Natur. Voll unbändiger Vorfreude zerren die Huskys an ihre Riemen und dann geht es geschwind über zugefrorene Seen und Flüsse , hier vergessen Sie alles , jede Hektik des Alltags. Gemeinsames Abendessen

Dienstag 2 Januar 2018 Abreise.
Am Vormittag muß die Gruppe leider Abschied nehmen von Schwedisch Lappland, Auf dem Weg zum Flughafen  gibt es noch einen kurzen Stopp in Arvidsjaur ein, Sie haben auch Gelegenheit sich Souvenirs oder Lachs oder Rentierfleisch zu besorgen, bevor es per Flieger zurück nach Deutschland geht

Es besteht die Möglichkeit an einzelnen Tagen zu pausieren. Änderungen der Unterkünfte und des Reiseverlaufs vorbehalten

TERMINE UND PREISE

28.12. 2017 bis 02.01.2018

1.825 € p.P. im geteilten DZ
2.020 € p.P. im Einzelzimmer (EZ Zuschlag 195 €)

LEISTUNGEN

  • *7 x Übernachtungen mit Du/WC inkl. Frühstück
  • Direktflug ab Stuttgart/Hannover mit FlyCar
  • Sammeltransfers am Start- und Endtag der Reise
  • 6x Übernachtungen im Malå Hotel***
  • 6x Frühstück, 6x Abendessen, 1x Lunch-Mittag
  • 3 x Schneeschuhwanderung- inkl. Schneeschuhen und Tagesrucksack
  • Schneemobiltour für 1 h
  • Huskyschlittenfahrt inkl. Winterkleidung und Ausrüstung, 1,5 h. passiv
  • Eisangeln m,it Sauna und Hottub
  • Deutschsprachige Reiseleitung

 

NICHT ENTHALTEN:
weitere Ausflüge und einige Eintritte, weitere Mahlzeiten ,Getränke,

(copyrights Highländer Reisen (oder copyrights siehe Bildaufschriften)
weitere Copyrights der Fotos finden Sie unter -Rechtliche Hinweise: Nutzungsbedingungen,

Paare, Alleinreisende und Singles (meistens 6 bis 15 Personen)

Veranstalter: Highländerreisen vermittelte Reise,
Gültigkeit haben die AGBs des Veranstalters, die wir Ihnen gerne zusenden.

Unsere Altersempfehlung:
alle Altersstrukturen sind willkommen (meistens ab Mitte 40 bis Mitte-Ende 60)

Gruppengröße:  8 bis 20 Personen
Mindestteilnehmerzahl für Durchführung der Reise: 8 Teilnehme
Höchstteilnehmerzahl: 20
Unsere Altersempfehlung:–alle Altersstrukturen sind willkommen
Letzte Rücktrittsmöglichkeit  bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: spätestens 21 Tage (drei Wochen) vor Reisebeginn
Anzahlungshöhe: 20 % des Reise­preises.

Restzahlung fällig: 14 Tage vor Reise­beginn.
Wir empfehlen dringend den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung bzw. den Abschluss eines Versicherungspaketes, sofern Sie privat keine Auslandskrankenversicherung abgeschlossen haben.

PROGRAMMÄNDERUNGEN VORBEHALTEN

 

HOTEL.
  • Malå Hotel 48 Zimmer, Hotellgatan 6, 930 70 Malå, Schweden
  • Das Malå Hotell ist eine moderne Hotelanlage, die 1986 gebaut und 2001 renoviert wurde.
  • Auf zwei Etagen verteilen sich 48 geschmackvoll eingerichtete Zimmer.
  • Das Hotelrestaurant serviert nordschwedische Spezialitäten, für deren Zubereitung viele einheimische Produkte verwendet werden.
 
  • An und Abreise ist inklusive.
  • Bei dieser Reise ist ein Direktflug ab Stuttgart oder Hannover nach Arvidsjaur bereits im Reisepreis inbegriffen.
  • Der Charterflug wird von FlyCar durchgeführt.
  • Im Flugpreis enthalten sind bereits 20 kg Reisegepäck,
  • 5 kg Handgepäck
  • sowie die Möglichkeit der kostenfreien Mitnahme von Skiausrüstung.
  • An Bord erhalten Sie eine warme Mahlzeit und Getränke frei.