Unser Nachtwächter
Stralssund Stadt© Stralsund Tourismusamt Singereien an die OstseeSinglereise an die OssseePfingstreise an die OstseeSinglereisen über PfingstenPfingsten für SinglesSinglereisen an die Ostsee

Ostern an der OSTSEE

299,00 €379,00 € (Preis pro Person)

Highlights:

  • Spannender Nachtwächter Rundgang
  • Frische Ostseeluft
  • Besucher der Deviner Heide – Naturschutzgebiet am Meer – inkl..
Auswahl zurücksetzen

Reisebeschreibung

Ostern an der Ostsee für Singles 2017

Ein frisches Osterfest in  Stralsund, die Perle an der Ostsee, mit den alten Giebelhäusern und dem Museumsschiff Gorch Fock im Hafen erwartet die Singles in diesem Jahr . Ein tolles  Programm mit einem Besuch an die Deviner Heide an der Ostsee ( wetterabhängig)

Anreise individuell und ab ca.  14.00 können Sie im Hotel ankommen und Íhr Zimmer beziehen.

Das Begrüßungstreffen mit der Reisebegleiterin und den anderen Gruppenmitgliedern wird gegen 15.00  sein. Wir gehen dann zu einem schönen Cafe-Bistro direkt am Martk und  die Reisebegleiterin wird die Vorstellung der einzelnen Gäste untereinander vornehmen und so einiges vom kommenden Reiseablauf erzählen. Wir haben noch einige  EZ und DZ frei.
Auf dieser Reise wird ein gut erzogener Hund  von einer Teilnehmerin mitgebracht werden.

Dann beginnt schon das Programm mit kleinem Stadtrundgang  der historischen Stadt Stralsund

Es ist auch Treffen mit dem Nachtwächter beim alten Marktplatz vorgesehen an einem der Tage
Folgen Sie der dunkel gekleideten Gestalt mit dem typischen großen Nachtwächterhut, der Sie in Stralsunds düstere Vergangenheit entführt.  Durch die historischen Straßen und Gassen zieht er mit der Gruppe  und erzählt so manch schaurige Geschichte über Diebe, Mörder und Huren. Er wird sie am Ende gegen ca. 19.30 in der Nähe eines schönen Restaurants absetzen und hier beginnt dann wieder die Gegenwart.

Nach dem Abendessen kann man noch gemütlich beisammen sitzen.
Das Hotel liegt zentral ist klein und gemütlich und die Singlegruppe unternimmt in den Ostertagen schöne Ausflüge und macht diverse Besichtigungen.

  1. Tag KARFREITAG Ankunft in Stralsund, Begrüßung und Rundänge

Anreise individuell und ab ca. 14.00 können Sie im Hotel am Marktplatz ankommen und Íhr Zimmer beziehen. Das Begrüßungstreffen mit der Reisebegleiterin und den anderen Gruppenmitgliedern wird gegen 15.00 bis ca. 16.30 in einem zentral gelegenen Bistro i. d. Nähe des Hotels. sein. Die Reisebegleiterin wird die Vorstellung der einzelnen Gäste untereinander vornehmen und so einiges vom kommenden Reiseablauf erzählen. Dann geht es weiter mit dem  Programm, denn gegen 18.00  ist ein Besuch in einem hübschen Lokal beim alten Marktplatz vorgesehen.

2Tag Ostersamstag Stadtrundgänge und Nachtwächter Rundgang
Ausschlafen und Frühstück, und gegen 10.00 wird die Reisebegleiterin die Gruppe abholen zum Stadtrundgang. Zuerst schauen Sie sich den alten und neuen Marktplatz an mit den farbenfrohen Bürgerhäusern aus der Hansezeit. Stralsund besitzt viele vollständig restaurierte mittelalterliche Giebelhäuser, früher zeigten die Kaufleute Ihren Reichtum durch die protzige Gestaltung ihrer Giebel an. Besonderes Augenmerk verdient das Rathaus: es war nicht nur Sitz der Rechtsprechung, sondern hier herrschte im Mittelalter auch reges kaufmännisches Treiben mit Verkaufsbuden im Erdgeschoss. Weiter geht es mit den berühmten Stadttoren (leider nur noch 2 erhalten) Kniepertor und Kütertor.
Ein Besuch des kleinen Krämerhauses (mit Museum) ist “Pflicht”, es lohnt sich, Eintritt inkl.
Ein wenig Freizeit zum Shoppen für jeden Geschmack.
Tipps für maritime Singles: (Fakultativ)
OZEANEUM– berühmt, direkt am Hafen gelegen und gut zu besuchen in ca. 2-3 Stunden.
MEERESMUSEUM–zentral gelegen und sehr interessant ( 2-3 Stunden ok)
GORCH FOCK-(ist evtl. zum Überholen auf einer Werft)
Der Heimathafen des Museumsschiffes Gorch Fock, ist hier in Stralsund. Im 2. Weltkrieg wurde das Segelschulschiff versenkt und 1947 wieder gehoben. Nach 60 Jahren Einsatz bei der sowjetischen Marine kam das Schiff 2003 nach Stralsund, wird laufend restauriert und kann besichtigt werden.—Ein einmaliges Erlebnis für Schiffsliebhaber

Gegen 18.30 trifft sich die Gruppe in einem gemütlichen Restaurant zum Abendessen (fak.).

Gegen 20.30 folgt eine Nachtwächter-Führung. Folgen Sie der dunkel gekleideten Gestalt mit dem typischen großen Nachtwächterhut, der Sie in Stralsunds düstere Vergangenheit entführt.  Durch die historischen Straßen und Gassen zieht er mit der Gruppe  und erzählt so manch schaurige Geschichte über Diebe, Mörder und Huren. Er wird sie am Ende in der Nähe des Hotels absetzen

Am Abend kann die Gruppe noch einen Absacker in der legendären „Hafenkneipe zur Fähre“ nehmen, diese existiert seit 1332 und ist somit wohl eine der ältesten und sehenswertesten Hafenkneipen in Europa.
3. Tag Ostersonntag  
Wir haben für den heutigen Tag einen Besuch an die Deviner Naturlandschaft eingebaut. Sie fahren mit dem öfftl.  Bus, eine herrliche Landschaft lädt zu einem kurzen 1 ständigen frischen Spaziergang in wunderschöner Landschaft ein. Falls die Störtebeker Brauerrei geöffnet hat, kann man dieser auch einen Besuch abstatten. Oder ein gemütlicher kleiner Hafenrundgang mit einem Fischbrötchen auf die Hand? Möglichkeit zum Abendessen in einem zentralen Restaurant

4 Tag Ostermontag Abreise oder individuelle Verlängerung Wie wäre es mit Rügen?
Nach dem Frühstück heißt es leider Abschied nehmen.
Bitte teilen Sie uns rechtzeitig mit, wenn Sie Ihren Aufenthalt in Stralsund ein wenig verlängern möchten, da das Hotel immer sehr gut gebucht ist. Es bietet sich eine Verlängerung an: Stralsund hat einen schönen Sandstrand und die Insel Rügen ist nicht weit entfernt und gut erreichbar.

Beispiel für einen Tag Verlängerung: Sie können sogar  per Bahn auf die größte Insel Deutschlands, Rügen fahren.Oder Sie bilden eine Fahrgemeinschaft mit PKWs. Genießen Sie die ca. einstündige Bahnfahrt auf der Insel. Vorbei an weißen Sandstränden, Kreidefelsen,  klassizistischen Herrenhäusern und Schlössern und breiten grünen Alleen. Die Altstadt von Sassnitz, ein ehemals mondänes Seebad,  ist eine Mischung aus sorgfältig restaurierten schneeweißen Villen, aber auch aus alten, sanierungsbedürftigen Häusern und kleinen, engen Gassen. Der Fischereihafen ist zwar ein wenig touristischer als noch vor einigen Jahren, aber trotzdem immer noch ein uriger malerischer Hafen mit diversen kleinen Kneipen und originellen Lokalen. Ein Tipp für Freunde der Marine: im Hafen liegt  das U-Boot der Royal Navy, die H.M.S. OTUS.

Unsere Tipps für die Freizeit: (nicht inkl.)

OZEANEUMberühmt, direkt am Hafen gelegen und gut zu besuchen in ca. 2-3 Stunden.
MEERESMUSEUM–zentral gelegen und sehr interessant ( 2-3 Stunden ok)
GORCH FOCK II- sehr wahrscheinlich nur ab nachmittags geöffnet (Infos demnächst). Besichtigung auf eigene Gefahr. Der Heimathafen des Segelschulschiffs Gorch Fock, ist hier in Stralsund. Im 2. Weltkrieg wurde das Segelschulschiff versenkt und 1947 wieder gehoben. Nach 60 Jahren Einsatz bei der sowjetischen Marine kam das Schiff 2003 nach Stralsund, wird laufend restauriert und kann besichtigt werden.. Ein einmaliges Erlebnis für Geschichts-, und Schiffsliebhaber. Eine andere Gorch Fock liegt in Kiel

TERMINE und PREISE

14.04. bis 17.04.2017

Im halben geteilten DZ  €  299,-vorbehaltlich Gegenbuchung
Im  EZ            €  379,-
im DZ zur alleinigen Benutzung 429 €

LEISTUNGEN.

  • 3 x Unterkunft  in einem zentralen 3 Sterne Hotel
  • Ausgiebiges Frühstücksbüffet
  • Spannender Nachtwächter Rundgang
  • Stadtbesichtigung Stralsund,
  • Hafenrundgang
  • Besuch und Eintritt im Museums/Krämerhaus
  • Besuch (wetterabhängig) der Deviner Heide mit frischer Meeresluft
  • Reisebegleitung
  • Möglichkeit zum Besuch des Ozeaneums, der Gorch Fock, des Meeresmuseums etc. ( ohne Eintritte)

Highlights:

  • kleines zentrales Hotel (unser Stammhotel)
  • viele außergwöhnliche Ausflüge

Nicht enthalten:
An und Abreise, Getränke, weitere Mahlzeiten, einige Eintritte.
Programm Änderungen vorbehalten

Veranstalter  SOLOS Single und Erlebnisreisen

Gruppengröße: ab 5 bis 15 Teiln.

Altersempfehlung: ab Anfang 40 bis Mitte/Ende 60

Bislang wurde diese Reise jedes Jahr durchgeführt, es gibt bereits Anfragen, kommen Sie doch mit über Ostern an die Ostsee. Wie bei allen unseren Reisen , nur Alleinreisende und Singles.
Für die Herren: es gibt einen kleinen Männerrabatt: Trauen Sie sich doch!

 

  • Das kleine charmante Hotel liegt zentral
  • die Singlegruppe unternimmt an den Ostertagen schöne Ausflüge und macht diverse Besichtigungen.
Nicht enthalten: An und Abreise, Getränke, weitere Mahlzeiten, einige Eintritte. Programm Änderungen vorbehalten. Wi helfen gerne mit guten und flexiblen Zugangeboten, und mit Mitfahrgelegenheiten.