Korfu kleines Dorf
Griechenland Singlereise Buchtkorfu haus mit obstKorfu Bilder okt-. 010 011Korfu und seine ZiegenSinglegruppe in KorfuKorfu für Alleinreisende am StrandKorfu im OktoberKorfu Strand für SinglesKorfu Griechenland für SinglesKorfu kleines Dorf

KORFU für Singles

559,00 €699,00 € (Preis pro Person)

HIGHLIGHTS:
  • ursprünglicher aber lebendiger kl. Ort
  • gelungene Mischung aus Kultur,Natur,Erholung
  • gemütliches zentrales  Hotel
  • Frühstück in kleiner Taverne direkt am Meer.
Auswahl zurücksetzen

Reisebeschreibung

 KORFU  grünes, sonniges  Griechenland: Singlereisen 50+

Sie möchten einmal das ursprüngliche Griechenland kennenlernen?  Dann starten Sie zu Ihrer Singlereisen nach Griechenland. So sind Sie in Korfu, genauer gesagt im Küstenort Agios Gordis  genau richtig.  Es  liegt an der westlichen Küste von Korfu. Hier ist die Insel noch nicht überlaufen und Massentourismus (in der Vor und Nachsaison ) ein Fremdwort, und es gibt schöne Strände. Wir bieten bewusst die Monate Mai, Juni und September /Oktober (nicht im Juli und August zu der Hochsaison )an, in Agios Gorkis ist es nicht so überlaufen wie in den großen Ferienorten mit Hotelburgen.

Die Singles wohnen in einfachen, aber sauberen und ordentlichen Hotelzimmern. Der Ort ist lebendig mit Geschäften, Supermärkten, Cafes
Dieser Urlaub für Alleinreisende und Singles auf die wunderschöne grüne Insel ist ein Klassiker, sehr beliebt und bislang immer sehr gut gebucht. Singlereisen 50 + sind sehr beliebt.
Betreut wird die Gruppe von einer sehr engagierten deutschen Reisebegleiterin, die auf Korfu lebt.. Am Meer laden kleine Dorftavernen und Restaurants zum romantischen Abendessen ein.
Die Hauptstadt Kerkyra mit den herrlichen alten venezianischen Gebäuden und engen Gässchen und das berühmte „Sissi“ Schloß „Achillion“ stehen natürlich auch auf dem Programm. (fakultativ ) Kommen Sie doch mit uns nach Griechenland zu den Singlereisen 50+
Altersgruppen: Empfehlung: Ende 40 bis Ende 60

Einige Highlights: Bei der Inselrundfahrt nur für die Singlegruppe (Zusatzkosten 25 €), die Sie zu einigen Sehenswürdigkeiten (z.B.: Kloster Paleokastritia) und tollen Aussichtspunkten der Insel führt, haben Sie Gelegenheit den westlichen und nördlichen Teil Korfus kennenlernen. Der Hit: unser Sonnenuntergangs Picknick mit griechischen Leckereien, Wasser und Wein inkl. Hier haben Sie die Wahl zwischen dem Sonneuntergangs Picknick oder einem Moussaka Kurs bei Sofia

Eine leichte Wanderung zeigen Ihnen grün-silberne Olivenwälder und ein kleines ruhiges Bergdörfer. Genießen Sie den herrlichen breiten Strand (Sand/Kiesel) für Strandspaziergänge, zum Sonnenbaden und Schwimmen.Fakultativ: Ausflug in die Hauptstadt Korfus, Kerkyra, und Schiffsfahrt mit Fotostopps

Diese Reise ist bereits seit  einigen Jahren bei uns im Programm, und wird aufgrund der tollen Resonanz weiter aufgelegt. Erobern Sie diese grüne griechische Insel, die eine “Mischung aus Griechenland und Italien “ist.
Korfu hat soviel zu bieten, viele der Kunden beschließen diese schöne Insel ein zweites Mal zu besuchen.

Spar-Tipp
für den  16.09. bis 23.09.2017 suchen wir noch eine weibliche Gegenbelegung für ein geteiltes DZ.

1.Tag         Ankunft auf Korfu
Sie werden am Flughafen abgeholt (Sammeltransfer evtl. Wartezeit 1-2 Stunden). Bei einem Begrüßungstrunk wird die Reiseleiterin Catherina der Gruppe das Programm für die nächsten Tage erläutern. Am ersten Tag ist natürlich erst einmal Erholung angesagt. Samstags ist Ankunfts- und Abreisetag ohne Programm.
Packen Sie Ihre Koffer aus und genießen Sie die nette Atmosphäre. Da die Anreise über den ganzen Tag verteilt ist (auch Spätankunft abends) machen wir Ihnen folgenden Vorschlag: Wir zeigen Ihnen für den Samstag einen Vorab Treffpunkt in einer Taverne am Meer, wo Sie sich bereits kennenlernen können. Abends haben Sie die Möglichkeit zu einem gemeinsamen Abendessen. Am zweiten Urlaubstag beim Frühstück werden Sie „offiziell“ einander vorgestellt. Gemeinsam machen Sie nach dem Frühstück am Meer einen entspannten Strandspaziergang und einen kurzen Dorfrundgang. Hier können Sie als Single mit anderen Singles  unbeschwert Urlaub machen.

Verlauf der Urlaubswoche:

Wetterabhängig werden leichte Wandertouren, ein Tagesausflug nach Kerkyra (Kosten ca. 10 ) oder auch ein Schiffsausflug auf die benachbarte Insel (Kosten ca 35 €)  stattfinden.

Wir werden auch eine Inselrundfahrt organisieren,(kl. Aufpreis) abwechselnd (damit die Gäste der Verlängerungswoche dann ein unterschiedliches Progamm haben) in den Norden oder in den Westen der Insel.

Oder Sie faulenzen am schönen Strand (mit Gastronomie, Liegen /Sonnenschirmen gegen Gebühr)
Die Wanderung führt Sie durch Ölbaumwälder mit sattem Grün. Es gibt im Gebirge auch viele kleine Dörfer, die sehr versteckt liegen.

Sie werden im Laufe der Woche einige griechische Restaurants und Tavernen aufsuchen um zu Abend zu essen. Die Auswahl ist gut, Sie haben die Wahl zwischen 3 Angeboten. Bitte beachten Sie: sollten Sie ein anderes Essen wünschen, geht es nur gegen Aufzahlung (ohne Getränke)

Lassen Sie die Seele baumeln, verbringen Sie einige Stunden am herrlichen Strand und trinken gemütlich in einer Taverne oder Kafeneon einen Kaffee oder ein kühles Getränk.

Für die Erlebnishungrigen gibt es zahlreiche Möglichkeiten.

An einem Tag wird die Reiseleitung einen Ausflugstag/abend in die schöne venizianische Hauptstadt“ KERKYRA“ (Korfustadt) (ca. 19 km entfernt) organisieren /Bustransfer.(FAKULTATIV Aufpreis 10 bis 13 €
Kerkyra at night

Sie haben Zeit um diese wunderschöne Stadt mit venezianischer Vergangenheit zu besuchen. Der schönste Teil von Korfu Stadt sind sicherlich das Cambiello Viertel aus der venzianischen Zeit und die Esplanade aus der Franzosenzeit. Bummeln Sie durch die verwinkelten Gassen, die so eng sind, dass die Wäschestücke zwischen den Häusern aufgeleint werden können. Ein stetes Treiben bis spät in der Nacht herrscht auf der Esplanade, in deren prächtigen Arkadenhäusern sich viele winzige Geschäfte und Cafes verbergen.

Unsere kulinarische Überraschungseinlage:

Entweder
unser Strandpicknick  zum Sonnenuntergang mit griechischen Leckereien, Wasser und Wein

oder
Sophias Moussaka Kochkurs: Moussaka gehört zu den bekanntesten griechischen Gerichten. Ein Auberginenauflauf mit Kartoffeln, Käse und würziger Fleischsoße. Anschließend wird in der Taverne geschmaust.Kali Orexi

2.Tag   Am Morgen wird die Reisebegleiterin mit der Gruppe die Aktivitäten und Ausflüge besprechen.
Wetterabhängig werden eine Wandertour oder auch Tagesausflüge angeboten.
Die Wanderung führt Sie durch Ölbaumwälder bis zu einem ruhigen Dorf Es gibt im Gebirge viele kleine Dörfer, die sehr versteckt liegen, aber durchaus einen Besuch wert sind.
Am Abend ist ein Restaurantbesuch in einem der zahlreichen Dorftavernen am Strand  vorgesehen.
Sie werden im Laufe der Woche noch einige griechische Restaurants und Tavernen aufsuchen um zu Abend zu essen

Geniessen Sie unser abendliches Strandpicknick. Ein Traum: eine laue Sommernacht, nette Mitreisende und ein sehr leckeres úmfangreiches Picknick mit allem Drum und Dran………. Die untergehende Sonne, das Plätschern des Meeres, URLAUB auf KORFU
3. – 8. Tag oder je nach Aufenthaltsdauer (mit Verlängerungswoche ) bis zum 15. Tag
Lassen Sie die Seele baumeln, verbringen Sie einige Stunden am herrlichen Strand und trinken gemütlich in einer Taverne oder Kafeneon einen Kaffee oder ein kühles Getränk.
Für die Erlebnishungrigen gibt es zahlreiche Möglichkeiten.
An einem Tag wird die Reiseleitung einen Ausflug (extra Kosten ca. 10 €)  in die schöne venzianische Hauptstadt“ KERKYRA“ (Korfustadt)Korfu at Night.  (ca. 25 km entfernt) organisieren. Sie fahren mit dem Minibus nachmittags  los und haben fast den ganzen Abend  um diese wunderschöne Stadt mit venezianischer Vergangenheit zu besuchen Der schönste Teil von Korfu Stadt sind sicherlich das Cambiello Viertel aus der venzianischen Zeit und die Esplanade aus der Franzosenzeit. Bummeln Sie durch die verwinkelten Gassen, die so eng sind, daß die Wäschestücke zwischen den Häusern aufgeleint werden können. Ein stetes Treiben bis spät in der Nacht herrscht auf der Esplanade, in deren prächtigen Arkadenhäusern sich viele winzige Geschäfte und Cafes verbergen. Trinken Sie ein Gläschen und genießen das pariserisch-angehauchte Flair. Falls Sie ein interessantes Mitbringsel benötigen: wie wäre es mit Kumquat –Likör oder -Marmelade. Lassen Sie sich von der Reiseleitung erklären, was eine Kumquat Frucht ist. Wir laden Sie zu einen geführten Stadtspaziergang mit einer Stadtführerin ein, die viel zu erzählen hat

Bei der Inselrundfahrt (Extra Kosten  25 € mit eigenen Minibus) die Sie zu den interessanten Sehenswürdigkeiten (z.B. Kloster Paleokastritia) der Insel führt, haben Sie Gelegenheit den anderen Teil Korfus kennenzulernen.. Sie starten frühmorgens nach dem Frühstück , legen eine Mittagspause in einem kl. Dorf ein mit Gelegenheit zum Mittagessen und kommen erst nachmittags zurück ins Appartement
Die Naturliebhaber unter Ihnen werden über die leichte Wandertour begeistert sein. Herrlich kühl und ideal zum Wandern ist es unter den knorrigen Olivenbäumen mit den silbriggrünen Blättern, ab und zu blitzt das Meeresblau der kleinen Buchten auf. Viele Bäume stammen noch aus der venezianischen Zeit.
Nun entscheiden Sie  :  Entweder Bei einem leckeren Picknick mit typisch griechischen Zutaten bei gutem Wetter am Strand oder an einem schönen Platz geniessen Sie den Singleurlaub noch einmal unter Griechenlands Sonne. Bislang eines der Highlights der Reise, Picknick mit Sonnenuntergang.

oder Sofias Moussaka Kurs

Wir bereiten unsere eigene Moussaka zu, unter der Anleitung von Sofia, Ihre Moussaka ist die beste auf ganz Korfu. Es darf geschnibbelt werden und anschließend zusammen dieses herrliche griechische Mahl  gegessen.

8. oder 15.Tag  –Transfer zum Flughafen.
Die Singlereisenden, die nur eine Woche bleiben konnten, nehmen heute Abschied von den Mitreisenden, für die zwei- wöchigen Urlauber wartet noch eine herrliche Woche (es werden selbstverständlich Ausflüge mitangeboten –gleiche Leistung wie in der vorangegegangenen Woche. Achtung Flughafentransfers sind Sammeltransfers mit anderen Hotels, kein Direkttransfer. Nach der Reise werden die Singlereisenden mit Sammeltransfers wieder zum Flughafen gebracht (Achtung auch hier evtl. Wartezeiten von 1-2 Stunden möglich)

 

TERMINE und PREISE

20.05. bis 27.05.2017 *) Termin ist  ausgebucht

27.05. bis 03.06.2017- Schnäppchenpreis !

10.06. bis 17.06.2017

17.06. bis 24.06.2017

02.09. bis 09.09.2017

16.09. bis 23.09.2017

23.09. bis 30.09.2017

30.09. bis 07.10.2017*)

p.P. im Zimmer 599 €   im ½ DZ

*) an diesen Terminen 559 €   im ½ DZ

½ DZ = halbes DZ Belegung/Teilung Schlafzimmer gleichgeschlechtlich

vorbehaltlich Gegenbuchung: finden wir keine Gegenbuchung wird der EZ Preis erhoben.

Einzelzimmer (alleinige Belegung) auf Anfrage (659 € bis 699 €)


LEISTUNGEN:
–Transfer/Flugh./App/Flughafen (Sammeltransfer)
–7 Übernachtungen wie gebucht
–7 Frühstück (in einer Taverne)
–2 Abendessen im Restaurant(Welcome und Farewell Dinner)
–Kulinarische Überraschungseinlage- entweder Strandpicknick oder Moussaka Kochkurs
– Geführte Wanderung
– geführter Stadtrundgang in Kerkyra
–„Korfu-begeisterte“ Reisebegleitung

.

HIGHLIGHTS:
gelungene Mischung aus Kultur,Natur,Erholung
gemütliches Appartment
Mahlzeiten in verschiedenen Tavernen direkt am Meer.

.

NICHT ENTHALTEN:
– der Flug (ca. 200 – 380 €)
Gerne sind wir behilflich und buchen Ihren Flug (Servicegebühr hierfür 25 €
– Fakultative Ausflüge: Schiffsausflug (ca. 35  €) oder Kerkyra at night mit Kanoni und Vlacherna (ca.10 – 13€)
– Inselrundfahrt/Nord/ West abwechselnd (Woche)  für 25 €   —-Nur buchbar vorab!  Zahlbar vor Ort!
– weitere Mahlzeiten
– Getränke,
– Eintritte
– persönliche Ausgaben

..

VERANSTALTER: SOLOS Reisen.

Gruppengröße:  4 bis 15 Personen  Alleinreisende und Singles (only)
Mindestteilnehmerzahl für Durchführung der Reise: 4 Teilnehmer
Höchstteilnehmerzahl: 15
Unsere Altersempfehlung:–Mitte 40 bis Mitte Ende 60
Letzte Rücktrittsmöglichkeit von SOLOS Reisen bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: spätestens 21 Tage (drei Wochen) vor Reisebeginn
zum Rücktrittsrecht wegen Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl beachten Sie Punkt 6. der AGBs
Anzahlungshöhe: 20 % des Reise­preises.

Restzahlung fällig: 14 Tage vor Reise­beginn.
Wir empfehlen dringend den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung bzw. den Abschluss eines Versicherungspaketes, sofern Sie privat keine Auslandskrankenversicherung abgeschlossen haben.

Unsere Altersempfehlung:
ca. 45 bis 69 Jahre
Für die Singleherren gibt es natürlich wieder den MÄNNERRABATT (20 €)
PROGRAMMÄNDERUNGEN VORBEHALTEN
  • Das Hotel  befinden sich in einer ausgezeichneten Lage im Ort ca. 5 bis 10  Minuten zu Fuß zum Strand.
  • Die Zimmer sind sauber, hell,  geräumig und gut ausgestattet, mit eigwnem Bad etc.
Achtung: Wir haben den Anreise/Abreisetag auf den Samstag gelegt, da Korfu nur am Dienstag und Samstag angeflogen wird.
Ulrike S aus N. Dies war meine dritte Reise mit Solos, nach Kas in der Türkei und Arillas im Norden Korfus war es  jetzt Agios Gordis im Süden Korfus. Hotel Margarita - herzlichen Dank, für das schönste Zimmer, auch an den Regentagen habe ich es genossen in Decken gewickelt auf dem Balkon zu sitzen und auf das Meer zu schauen. Kein Fernseher, kein Radio, für mich war es kein Problem, für andere schon.
 Frühstück im ARK war klasse. Die verschiedenen Abendessen und auch das Picknick waren sehr gut. Unser Abschiedsessen in Pentaki bei Sofia auf der Dachterasse war wunderschön. Zu dritt sind wir dann zurück nach Agios Gordis durch die Nacht gewandert, die anderen wurden von Catherina zurückgefahren.
 Durch Catharina und ihre Freunde wurden wir gut betreut und umsorgt und für Fragen war sie auch immer telefonisch erreichbar.Die zweite Woche mit der neuen Gruppe - und natürlich mit Catherina - war einfach nur schön. Ob gemeinsame Unternehmungen oder auch mal alleine, wir blieben in Kontakt und fanden uns immer wieder. Einen Ausflug nach Albanien kann ich nur empfehlen.
 Strand - wir durften die Liegen und Sonnenschirme vom ARK kostenlos nutzen. Meer - das Wasser war die ersten Tage wunderbar warm, durch den Regen kühlte das Meer und auch die Luft leider etwas ab, vor allem die Nächte wurden kühl bis kalt. 
...............................................................................
 Betty R. aus M. : ich bin seit Samstag von Korfu zurück und möchte Ihnen mitteilen,dass es eine wunderschöne Woche mit vielen Eindrücken,guter Erholung und viel Spass war.Catharina hat uns sehr gut und unkompliziert betreut,sie war immer für uns da,hat sich um alles und jeden gekümmert,die Zimmer waren gut und das Frühstück in der Taverne am Meer war  jeden Tag ein Genus. Für mich war das die erste Reise dieser Art und es war genau das Richtige. Schön,dass Sie solche Reisen organisieren.
……………….....................
Roswitha D. aus  H., viele Grüße aus dem herbstlichen Oberbayern. Ich bin gut hier angekommen und danke Dir ganz herzlich für die schöne Zeit auf Korfu! Katharina: Du warst Spitze als Reiseleiterin und auch die Gruppe war ein gutes Team! Alles Gute und viel Freude auch mit den neuen Gruppen auf dieser wunderschönen Insel! …….......................................
Werner M. aus K.:  nach meinem wiederfinden im alltag möchte ich ihnen ein feedback für meine 14 tage geben.DANKE !!!!!!!! es war eine wunderschöne zeit die ich auf korfu erleben durfte. die insel mit ihrer vielfalt abseits des zentren war ein erlebnis. das programm abwechslungsreich und unterhaltsam. die menschen auf korfu sehr freundlich und entgegenkommend. In einer reisegruppe,  durfte ich catherina erleben die immer für jeden da war, tröstete wenn es sein mußte, und immer versuchte es allen recht zu machen- worin ich sie manchmal sehr bewunderte wie sie das schaffte.toll die dadurch entstandene harmonie in der gruppe.vielen dank für die organisation.....kann und werde solos-reisen gerne weiter empfehlen ........................................................................................... Elke L. aus E. seit gestern bin auch ich aus Korfu zurück und ich bin total begeistert! Sowohl die Insel hat mir sehr gefallen, als auch in einer Gruppe zu reisen und dabei nicht allein zu sein.Die Unterbringung war sehr einfach, aber strandnah und war für mich völlig ausreichend und in Ordnung!Von Catherina war ich sehr positiv angetan. Sie war sehr umsichtig und stets bemüht allen in der Gruppe gerecht zu werden!  Ich kann mich nur bedanken, denn die Option ganz allein zu verreisen kommt garnicht für mich in Frage! Ich bin sehr froh ihre Internetseite gefunden zu haben. Ich kann mir sehr gut vorstellen wieder mit mit Solos zu verreisen, auch nach Korfu!! .......................................