Schiff Radreise Frankfreich Flusslandschaften Paris
Frankreich Schiff RadRadreiseSchiffBurgund und LoireRadreisenSchiff und Radreise Flusslandschaften ParisSchiff und Radreise Flusslandschaften ParisSchiffs und Radreise FrankreichSchloß FontainebleauKabine Schiffs Radreise
Doppelkabinesinglecabin

Flusslandschaften (Paris) per Schiff und Rad

895,00 € (Preis pro Person)

Highlights:
  • wunderschöne Radtouren
  • internationales Publikum
  • Fahrräder an Bord (inklusive)
  • Startpunkt oder Endpunkt Paris Nordbahnhof
Auswahl zurücksetzen

Reisebeschreibung

Paris, die Lichterstadt, ist der Startpunkt dieser neuen geführten Rad- & Schiffsreise in Frankreich.
Sie besuchen auch das beeindruckende Schloss Fontainebleau und radeln an den Flüssen Seine und Oise vorbei. Sie durchqueren verschiedene Waldgebiete wie Compiègne und unternehmen eine abendliche Schifffahrt in die alte Pariser Innenstadt. Kein Wunder, dass Maler wie Van Gogh und Sisley so begeistert waren von Dörfern wie Auvers-sur-Oise and Moret-sur-Loing. Ein Tag können Sie auf eigene Faust einige Pariser Besichtigungen geniessen  (Eiffelturm, die Sacre Coeur, die Arc de Triomf, das Museum Centre Pompidou + Versailles Palast)

Ein versierter und mehrsprachiger Reiseleiter begleitet die Gruppe und natürlich auch bei der gesamten Radtour. Sie können selbstverständlich auch einen Ruhetag einlegen, wenn Sie möchten.Alter der Gruppe alle Altersgruppen: Bitte beachte Sie : Gerne nehmen wir junggebliebene aktive Mitt- oder End Sechziger mit. Man sollte jedoch noch gut zu Fuß- per Rad- sein
Die meisten Touren sind auch für normale Radfahrer zu bewältigen. Die Länge der Touren variiert von 40 – 50 km zwischen den Orten Nevers und Montargis. Sie einmal keine Lust zum Radeln haben, bleiben Sie einfach an Bord und relaxen.
Es ist keine reine Singlereise. Es sind meistens auch verschiedene Nationalitäten an Bord. Geniessen Sie eine Reise mit Amerikanern, Neuseeländern, Italienern und anderen Europäern. Eine spannende Sache.

Treffpunkt ist bei Reisebeginn  der Pariser Gare du Nord. Dort werden Sie von einem Bus abgeholt und zum Schiff im Ort Cours-les-Barres oder Rogny gebracht. Die Route wechselt ,d.h.(von  die nächste Tour führt wieder in die entgegen gesetzte Richtung. Geniessen Sie diese Reise:Flusslandschaften (Paris) per Schiff und Rad
Bei dieser Reise werden Sie zu einer bestehenden gemischten Gruppe (Personenanzahl insgesamt ca. zwanzig  Personen: Paare + Alleinreisende aus der ganzen Welt.
Der Reiseleiter ist natürlich mehrsprachig und spricht auch Ihre Sprache
Gerne machen wir Ihnen ein gutes Angebot für die An/Abreise per Bahn

Diese Reise war bislang immer sehr schnell ausverkauft. Es stehen leider nur wenige Einzelkabinen zur Verfügung auf diesem SchiffSchiffsinfo: CLAIR DE LUNE. 
Im Winter von 2014 wurde das Schiff renoviert, womit das Schiff geeignet ist für eine NEUE Rad- & Schiffsreise um Paris, neu seit 2015.
Fünf Kabinen werden dann ausgestattet mit split-level Betten, 3 Kabinen haben ein Doppelbett und eine Kabine ist eingerichtet als Einzelkabine. Jede Kabine hat eine Privatdusche und -Toilette.
Bitte buchen Sie sehr rechtzeitig, wenn Sie eine Einzelkabine wünschen.
Ansonsten buchen Sie eine geteilte DK, wir versuchen eine/n gleichgeschlechtliche/n DK Partner/in zu bekommen. Klappt es nicht: Sie haben Glück und bleiben alleine ohne Zuzahlung in der DK.

SAMSTAG  Anreise (individuell) nach Paris, dann Weiterfahrt mit dem Bus zum Schiff in Plagny oder Rogny-
Die Anfahrt ist einfach: Sie reisen individuell per Bus, Auto, Bahn (es gibt gute Bahnverbindungen mit dem Thalys, schnell + günstig. oder Flieger nach Paris an, dort wartet am Bahnhof ein Bus auf Sie, der Sie zum Schiff bringt. Gerne vermittle ich preisgünstige RIT Zugtickets und fördere Fahrgemeinschaften.
Falls die Reise in Paris startet ist der Transfer inkl. ab Paris Gare du Nord. Treffpunkt/Abfahrt  um 15:00/15:30 gleich hinter dem  Pariser Bahnhof  Gare-du Nord. Sie erhalten mit den letzten Unterlagen einen Plan mit Bus –Haltestelle. Dann geht es auf schnellstem Wege zum Schiff, wo Sie die Besatzung an Bord willkommen heißt und ein leckeres Abendessen auf Sie wartet. Machen Sie sich erst einmal mit Ihren Mitreisenden bekannt und beziehen Sie die  Kabinen.

SONNTAG  Moret-sur-Loing – Melun Radtour ca. 45 km
Heute beginnen Sie mit einer Fahrradtour zu dem imposanten Schloss Château de Fontainebleau und seinen beeindruckenden Gärten. An den Ufern der Seine entlang geht es weiter nach Héricy und Samois-sur-Seine.
Ihre Radtour endet in der kleinen lebendigen Provinzstadt Melun. Hier zeigt Ihnen Ihr Reiseführer auf einem gemächlichen Spaziergang durch die Stadt schöne Brücken, historische Gebäude und alte Kirchen.

MONTAG: Melun – Vigneux s/Seine – Paris Radtour ca. 50 km
An den Ufern der Seine entlang und quer durch die Wälder der ausgedehnten Domaine de Senart gelangen Sie auf dem Fahrrad nach Vigneux-sur-Seine.
Hier gehen Sie an Bord und fahren auf der Seine in die französische Hauptstadt. Für die Nacht wird im historischen Bassin de l’Arsenal in down town Paris festgemacht!

DIENSTAG: Freizeit in Paris
Zuerst fahren Sie auf Ihrem Hotelschiff vom Bassin de l’Arsenal ins Bassin la Villette, eine sehr interessante, ca. zweieinhalbstündige Bootsfahrt auf dem Canal St Martin. Unterwegs passieren Sie romantische Brücken, historische Schleusen, fahren mit dem Schiff durch einen Tunnel!
Ab etwa 10.30U. können Sie auf eigene Faust die Highlights von Paris besuchen: den Eiffelturm, den Louvre, das Centre Pompidou – oder einen Shoppingtag einzulegen, ganz wie es Ihnen gefällt!

MITTWOCH:
Paris/Bassin-La-Vilette – Bougival Radtour ca. 40 km
Eine recht gemächliche Radtour die anfängt im Pariser Zentrum, hauptsächlich auf Radwegen entlang der Seine und durch den berühmten Bois de Boulogne nach Bougival, Ihr ruhigen Übenachtungsort.

DONNERSTAG:
Bougival – Auvers s/Oise – l’Îsle Adam Radtour ca. 40 km
Über den Schloss St.-Germain-en-Laye geht es in Richtung Conflans-Ste-Honorine. Dieses Städtchen gilt als Hauptstadt der französischen Binnenschifffahrt und liegt dort, wo der Fluss Oise in die Seine fließt. Die Radtour endet in Auvers s/Oise, ein Dorf, in dem der Maler Vincent van Gogh gelebt und gearbeitet hat. Im Nachmittag schiffern wir zunächst nach l’Isle Adam, Ihrem ganz charmantes Übernachtungsort.

FREITAG: l’Îsle Adam – Creil – Compiègne Radtour ca. 40 km
Morgens früh gibt es die Schifffahrt nach Creil. Hier fängt die Radtour an am Ufer des Flusses Oise entlang bis zur kaiserlichen Stadt Compiègne. Hier laden verschiedene Ziele zu einer Besichtigung ein: der schöne Park, der Palast Napoleons III. und die Jakobskirche aus dem 13. Jahrhundert.
Abends begleitet Sie Ihr Reiseführer auf einem Spaziergang durch die Stadt.

SAMSTAG: Compiègne Abschied
Nach dem Frühstück endet Ihre Rad- und Schiffsreise. Sie nehmen Abschied von Ihrem Reiseführer und der Schiffsbesatzung. Der Bahnhof von Compiègne ist nicht weit vom Schiff entfernt. Von hier aus verkehren Züge zum Gare du Nord in Paris und zum Flughafen Charles-de-Gaules. Von hier aus verkehren Züge zum Gare du Nord in Paris und zum Flughafen Charles-de-Gaules.
Die jeweils darauffolgende Tour wird in umgekehrter Reihenfolge durchgeführt: von Compiègne nach Moret-sur-Loing

TERMINE und Preise

Fast jeden Samstag Abfahrt ab dem 13.05.2017

13.05./20.05./27.05/03.06./10.06./
17.06./26.08./02.09./09.09./16.09.

.
895,- €  p.P. in ½ DK mit DU/WC

 Achtung: es wird ein Hochsaison Zuschlag erhoben und zwar in den Monaten August und September

PREISE (Zuschlag Hochsaison + € 79,00
Sept. 2., 09., 16.

 

LEISTUNGEN:   

  • Transfer( Bus):Bahnhof Paris/Schiff/Paris Bhf wechselweise Hin/oder Rückfahrt
  • 8 Tage in der Doppelkabine
  • Vollpension (Lunchpaket+Tee+ Kaffee)
  • Führung/Begleitung der Radtouren
  • Reiseleiter/mehrsprachig
  • Infoheft
  • Wein/Käseprobe
  • Besuch des Dorfes in Auvers s/Oise (Vincent v. Gogh)
  • Freier Tag in Paris
  • Besichtigung des Schlosses Fontainebleu
  • Fahrrad (21-Gang Schaltung/Fahrradtaschen)
  • Bettwäsche /Handtücher/
  • wöchtl. Reinigung d. Kabine
Highlights:
  • wunderschöne Radtouren
  • internationales Publikum
  • Fahrräder an Bord (inklusive)

NICHT ENTHALTEN:
An- und Abreise XX / Paris, pers. Ausgaben,Tischgetränke, weitere Eintritte,
Gerne sind wir bei Tipps zur Bahnfahrt (günstige Rit Fahrkarten! behilflich.

Gemischte Gruppe:
Paare und Alleinreisende, international

Unsere Altersempfehlung:
alle Altersstrukturen sind willkommen (meistens ab Ende 40 bis Mitte-Ende 60)

geeignet für normale bis gute Kondition, es werden 50 bis 70 km pro Tag geradelt.

Gruppengröße:  7 bis 20 Personen
Mindestteilnehmerzahl für Durchführung der Reise: 68Teilnehme
Höchstteilnehmerzahl: 20
Unsere Altersempfehlung:–alle Altersstrukturen sind willkommen
Letzte Rücktrittsmöglichkeit von SOLOS Reisen bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: spätestens 21 Tage (drei Wochen) vor Reisebeginn
zum Rücktrittsrecht wegen Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl beachten Sie Punkt 6. der AGBs
Anzahlungshöhe: 20 % des Reise­preises.

Restzahlung fällig: 14 Tage vor Reise­beginn.
Wir empfehlen dringend den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung bzw. den Abschluss eines Versicherungspaketes, sofern Sie privat keine Auslandskrankenversicherung abgeschlossen haben.

PROGRAMMÄNDERUNGEN VORBEHALTEN

Veranstalter: SOLOS Reisen mit Partner Holland

  •  Schiffsinfo: CLAIR DE LUNE.
  • 
Im Winter von 2014 wurde das Schiff renoviert, womit das Schiff geeignet ist für eine NEUE Rad- & Schiffsreise um Paris, neu seit 2015.
  • Fünf Kabinen werden dann ausgestattet mit split-level Betten, 3 Kabinen haben ein Doppelbett und eine Kabine ist eingerichtet als Einzelkabine.
  • Jede Kabine hat eine Privatdusche und -Toilette.
  • Marco Pouw hat eine grosse Erfahrung als Kapitän auf Frachtschiffe in den Niederlanden, Belgien und Deutschland.
   
NICHT ENTHALTEN: An- und Abreise XX / Paris:  Es gibt seit kurzem preiswerte Fernbusse ab diversen Städten nach Paris. Die Reise startet/endet  am Gare du Nord. Bitte erfragen Sie die genauen Zeiten der Abreise, da diese unterschiedlich sind. Auch gute Zugverbindungen können gebucht werden nach Paris. Gerne sind wir behilflich, haben aber kein spezielles Kontingent.