Singereisen über Silvester
lutherstadt WittenbergLuther  Single reise©Fotolia_copyright-KLEIN-Piccolo-Fotolia.com-Kopie.jpgSinglereise über Silvesterlutherstadt-kleinst-jpgp1010967-kopiep1010988-kopie©Fotolia_pressmaster-Sekt-Party.jpg

Silvester: LUTHERSTADT Wittenberg

479,00 €539,00 € (Preis pro Person)

  • Historische Stadt Wittenberg
  • zentrales gepflegtes Hotel
  • Besuch des Lutherhauses

 

Auswahl zurücksetzen
Art.-Nr.: k.A.. Kategorien: , .

Reisebeschreibung

Silvester auf den Spuren der Reformation, eine ungewöhnliche Reise über die Jahreswende.

Lutherstadt Wittenberg ist eine weltberühmte Reformationsstätte und Touristenattraktion vieler Besucher. Sie wohnen mitten in der Stadt im berühmten historischen Stadtkern mit lebendigen Gassen, kl. Geschäften und Restaurants. Ein schönes gepflegtes Hotel mit hellen freundlichen Zimmern ist für die Silvestertage Ihr Zuhause.

Es gibt so viel zu sehen in dieser historischen Stadt: lohnenswert wären einige Tag zur individuellen Verlängerung.
Hätten Sie s gewusst: Sogar ein Hundertwasserhaus (bzw. ein Gymnasium) existiert: Die Schule wurde 1999 nach den Plänen des Künstlers Hundertwasser umgebaut.
Auch die „Luthereiche“ steht an einer Biegung der Straße: allerdings in zweiter Generation!


Lutherstadt Wittenberg:  spätestens seit den Konfirmationstagen/Religionsunterricht ein Begriff. Die Legende sagt: am 31. Okt. 1517 schlug Martin Luther seine berühmten 95 Thesen mit dem Hammer an die Tür der Wittenberger Schlosskirche. Diese Schlosskirche wird im Laufe der Führung am 30.12. besucht. Da einige Bauten anlässlich des Reformationsjubiläums 2017 restauriert werden, werden wir die Kirche nur auf einer Baustellenführung besichtigen können. Saniert werden: Schloßkirche, Stadtkirche, Augusteum, Schloss und Arsenalplatz.
Ungewöhnlich viele Bauten in Wittenberge wurden zum Weltkulturerbe erklärt.:Stadtkirche St.Marien, Lutherhaus, Melanchtonhaus, Cranachhäuser.

TERMINE UND PREISE
29.12.2017 bis 01.01.2018

p.P. im geteilten DZ 479 €
p.P. im EZ 539 €

LEISTUNGEN:

  • 4 Tage= 3 Übern.
  • Frühstücksbüffet,
  • ein Menü im Hotel (2 Gang)
  • Groß Silvesterfeier inkl. Büffet, Musik, Tanz im Hotel
  • Rundgänge durch die Lutherstadt
  • Begrüßungsgetränk
  • Haus der Geschichte-DDR Alltag
  • Stadtführung am 31.12.
  • Eintritt Lutherhaus am 31.12.
  • Glühweinempfang im Hofgarten am 31.12.

1 Tag individuelle Anreise. Herzlich willkommen in Wittenberg. Silvester für Singles in der Lutherstadt Beziehen Sie Ihr schönes Zimmer und machen es sich gemütlich. Die offizielle Begrüßung erfolgt durch die Reisebegleiterin gegen 17.00 mit der Vorstellungsrunde der Gäste in einem gemütlichen Lokal.  Ihre Reisebegleiterin kommt ursprünglich aus Russland und lebt seit vielen Jahren in Wittenberg. Ein kleiner Rundgang bringt die ersten Eindrücke der Lutherstadt.  Am heutigen Abend ist ein gutes 2 Gang Menü im Hotel inkl. für die Gruppe.

2. Tag 30.12. Nach dem Frühstück brechen Sie mit der Begleiterin auf zum ersten Event Sie schauen sich  berühmten Schloßkirche an,, wo Luther seien 95 Thesen anschlug. Evtl. kann es eine Innenbesichtigung geben, das stand noch nicht fest. WArum? Im Jahre  2017 findet das  Reformationsjubiläum statt.  Die  UNESCO Welterbestätten Schlosskirche, Stadtkirche,  Augusteum, Schloss und Arsenalplatz wurden denkmalgerecht saniert:  Die Luthereiche steht anschließend auf dem Programm: es ist nur ein kurzer Weg dorthin, es ist ziemlich unspektakulär eine kleine Bank und ein kl. Schild weisen daraufhin. Aber es gibt so manche Legenden um Martin Luther und der Luthereiche in Wittenberg. Einer Sage nach wurde sie einen Tag nach dem 10. Dezember 1520 an der Stelle gepflanzt, wo der Reformator die päpstliche Bannandrohungsbulletin und Bücher seiner Gegner verbrannt hatte. Während der Kriege Napoleons wurde die Eiche 1813 gefällt: man brauchte Brennstoff. Die heutige Luthereiche ist aus dem Jahre 1830. Leider angeschlagen: durch Umweltverschmutzung und einem „Anschlag“ 1904 am heiligen Abend angesägt .

Danach folgt ein kurzer Rundgang zum den Cranachhöfen:  zentral gelegen:  die Häuser des berühmten Malers Lucas Cranach am Markt 4 und der Schlossstraße 1. Werfen Sie einen Blick durch das Fenster der Druckerei (leider am 30.12. geschlossen)  Hier druckte er die Bibelübersetzung Luthers .Zudem betrieb er die einzige Wittenberger Apotheke.
Gegen 12.30 ist ein Tisch für die Gruppe bestellt (Brauhaus )für einen Mittagsimbiß(extra)
Um 15.00 machen wir einen Rundgang durch das Haus der Geschichte. Eine in Deutschland einmalige Ausstellung , detailgetreu wurde ein Konsum Geschäft, und der Alltag der DDR in den 60,70 und 80 er Jahren aufgebaut. Für die Gruppe gibt es eine eigene Führung durch das Haus.
Nach dem Rundgang haben wir noch etwas Zeit für das Melanchton Haus,(Eintritt nicht inkl.) Der Reformator Phillip Melanchton war genial:  Mit 21 Jahren lehrte er schon an der Wittenberger Universität  und mit 26 Jahren war er der Rektor.Er war Mitstreiter Martin Luthers, der die Reformation mit vielen Schriften, kirchenpolitisch und im Bildungswesen maßgeblich geprägt hat. Oder machen Sie mit uns einen kleinen Stadtbummel durch die Alstadt. Sehenswert die kleinen „historischen“ Stadtbäche: diese  Bachläufe haben eine spannende Geschichte hinter sich. Die drei Bäche sprudelten im Mittelalter munter als offene Bäche durch die befestigte Stadt. Im Rahmen der Altstadtsanierung wurden diese wieder offengelegt.Danach kann die Gruppe noch in einem schönen Lokal ein Abendessen einnehmen.

31.12. Altstadt Führung mit Stadtführerin und Besuch des Lutherhauses und Silvester. Frühstücken Sie in Ruhe: Sie brechen gegen 11.00 auf zu einer interessanten Stadtführung durch die Lutherstadt.  Dauer ca. 2 Stunden. Eine Stadtführerin wird Ihnen Spannendes zur Geschichte der Stadt erzählen. Danach haben Sie ca. eine gute Stunde Zeit um sich das Lutherhaus anzuschauen. Das Museum erstreckt sich über 4 Etagen. Ursprünglich war es ein Augustinerkloster , bekannt als „schwarzes Kloster“ (nach der Kutterfarbe der Augustiner). Luther lebte hier zuerst als Mönch , dann ab 1525 zusammen mit seiner Familie.Hier begann die eigentliche  Geschichte der Reformation.  Er hielt hier Vorlesungen vor Studenten aus ganz Europa. Luther s Geschichte wird hier spannend und anschaulich vermittelt.

Das Lutherhaus bietet eine umfangreiche und überaus interessante Ausstellung über das Leben, Martin Luthers.. Zu den Glanzstücken zählen die Lutherstube und der Große Hörsaal. Zu den Exponaten gehören Luthers Bibel, seine  Mönchskutte, die 10-Gebote-Tafel von Lucas Cranach,, sowie Handschriften und Medaillen. Die Lutherstube, original erhalten, veranschaulicht das Alltagsleben Luthers.Nach all den „Historischen Stunden“ gibt es einen heißen Glühwein im Hofgarten des Hotels.
Wer möchte kann sich einige Snacks, Bratwurst oder anderes dazu kaufen. Nun haben Sie Zeit für einige Relax stunden im Hotel  (z.b. Sauna )  oder ein Schläfchen. Gegen Abend treffen Sie sich zu einem rauschenden Silvesterfest.  Die Singlegruppe hat einen eigenen Tisch. Zur Begrüßung und Einstimmung gibt es einen Sektempfang, dann wird das Silvestergalabüffet eröffnet.  Der DJ sorgt für fetzige Musik, es darf getanzt werden.  Genießen Sie die gemeinsame Silvesterfeier und anschließendem Feuerwerk.

Am 1.1.2018 gibt es ein Katerfrühstück.  Leider muß man dann Abschied nehmen von der Gruppe. Individuelle Heimreise

NICHT ENTHALTEN:
Anreise , weitere Mahlzeiten, Getränke,. Weitere Eintritte

PROGRAMMÄNDERUNGEN VORBEHALTEN

Veranstalter: SOLOS Reisen
Singles und Alleinreisende only

Gruppengröße:  6 bis 20 Personen
Mindestteilnehmerzahl für Durchführung der Reise: 6 Teilnehme
Höchstteilnehmerzahl: 20
Unsere Altersempfehlung:–alle Altersstrukturen sind willkommen, überweigend 50 + (bis…)
Letzte Rücktrittsmöglichkeit von SOLOS Reisen bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: spätestens 21 Tage (drei Wochen) vor Reisebeginn
zum Rücktrittsrecht wegen Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl beachten Sie Punkt 6. der AGBs
Anzahlungshöhe: 20 % des Reise­preises.

Restzahlung fällig: 14 Tage vor Reise­beginn.
Wir empfehlen dringend den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung bzw. den Abschluss eines Versicherungspaketes, sofern Sie privat keine Auslandskrankenversicherung abgeschlossen haben.

 

Ein Wohlfühlhotel mit 159 Zimmer: schöne, saubere Zimmer, Badezimmer mit Duschwannen, die über kostenlose Toilettenartikel und Haartrockner verfügen, Zimmersafes und fast überall Schreibtische.------- Vorhanden: Tiefgarage, Wlan im öfftl. Bereich, schöner Saunabereich (kostenlos) ein gutes Restaurant und freundliches kompetentes Personal (24 Stunden Service) Interessant: der Gast fördert mit der Übernachtung auch Sozialprojekte der Berliner Stadtmission.----------- Gerne können Sie INDIVIDUELL verlängern, bitte teilen Sie es uns rechtzeitig mit.
Eigenanreise: gerne helfen wir mit vergünstigten Rit Fahrkarten.